Suchen
Menü
Schließen
Achtung: Zufahrt geändert zum Campus Barmen

Aufgrund der Vollsperrung der Schönebecker Straße ist die Zufahrt zum Klinikum für den Auto- und Busverkehr geändert. Bitte beachten Sie die Schilder!

ca. 2000 --- Nude Woman Crossing Arms --- Image by © Royalty-Free/Corbis

Ästhetik-Zentrum Wuppertal

Interdisziplinär und sicher
Hoch qualifiziertes und erfahrenes Pflege- und Servicepersonal, Ärzte der verschiedensten Fachgebiete zu jeder Tages- und Nachtzeit und modernstes medizinisches Equipment geben Sicherheit für unsere Patienten und die operativen Behandlungen. Das Ästhetik-Zentrum Wuppertal ist der Zusammenschluss der Kliniken für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde, Dermatologie und Plastische und Handchirurgie, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie des Helios Universitätsklinikums Wuppertal.
Ahmet Bozkurt
Direktor der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie; Stellvertretender Ärztlicher Direktor
Lars Stöbe
Chefarzt Hals-Nasen-Ohren-Klinik, Leitung des Kopf-Hals-Tumor-Zentrums (DKG)
Silke Hofmann
Direktorin des Zentrums für Dermatologie, Allergologie und Dermatochirurgie

Informationen zu selbstgewählten ästhetischen Korrekturen

Bei den meisten operativen Eingriffen ist es sinnvoll, zwei bis drei Tage stationär in unserem Haus zu bleiben, um die erste Zeit nach der Operation unter ständiger ärztlicher und pflegerischer Kontrolle zu sein.

 

Hierbei möchten wir Ihnen den hohen Komfort unseres Kooperationspartners, der Helios Privatkliniken GmbH anbieten.

 

Sie werden in den Räumlichkeiten der Helios Privatkliniken, Betriebsstätte Wuppertal, am Standort Wuppertal-Barmen untergebracht und genießen die Vorzüge eines Zimmers mit Bad, Dusche, WC auf höchstem Niveau.  

 

In diesen Zimmern verbindet sich hohe medizinische Kompetenz mit dem Ambiente eines gehobenen Hotels. Erlesene Ausstattungsmerkmale und hoher Komfort soll Ihnen Ihre Zeit ein wenig angenehmer gestalten.

 

Eine komfortable Umgebung sowie ein aufmerksamer und individueller Service tragen zu einem angenehmen Aufenthalt bei.

Neben den medizinischen Maßnahmen möchten wir Ihnen auch frühzeitig Sicherheit bzgl. der anfallenden Kosten geben, damit auch dieser Bereich für Sie planbar ist.

 

Wir bieten Ihnen für jeden Eingriff eine Behandlungspauschale an. Diese beinhaltet folgende Leistungen:  

 

Vorstationäre Leistungen:
 

  • Informations-/Aufklärungsgespräch
  • Fotografie
  • Narkosevorbereitung
  • Mammografie/Mammaultraschall bei brustchirurgischen Eingriffen
  • Spezielle Kompressionswäsche

 

Operation/ambulanter Eingriff: 
 

  • Ärztliche (sowohl Operateur als auch Anästhesie) und 
  • pflegerische Leistungen  

 

Unterbringung: 
 

Bei Bedarf erfolgt die Unterbringung in den Räumlichkeiten unseres Kooperationspartners der Helios Privatkliniken GmbH – Betriebsstätte Wuppertal. 

 

Nachstationäre Leistungen: 
 

  • Nachkontrollen

 

Für die Berechnung der ärztlichen Leistungen wird die GOÄ (Gebührenordnung der Ärzte) zugrundegelegt. Die so ermittelten Pauschalpreise enthalten alle aufgeführten Leistungen. Mit der Entrichtung eines für jeden Eingriff gesondert berechneten Pauschalbetrages entstehen Ihnen bei regulärem Behandlungsverlauf keine weiteren Kosten.
 

Den konkreten Pauschalbetrag ermitteln wir gemeinsam im Rahmen eines individuellen Beratungsgesprächs.


Nicht-chirurgische Behandlungsmethoden:
 

Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung
 

Anwendung für ästhetische Indikationen, wie z.B. Faltenbildung oder altersbedingter Volumenverlust im Bereich des Gesichtes.

  • Faltenbehandlung mittels Botulinumtoxin A („Botox“) (Glättung von Gesichtsfalten; Stirnfalten, Zornesfalten, Krähenfüßen etc.)
  • Filler mit Hyaluronsäure (Faltenunterspritzungen, Lippenaugmentation, Hautverjüngung)

     

Chirurgische Behandlungsmethoden

1. Brustchirurgie
 

  • Brustvergrößerung (Augmentation)
  • Brustverkleinerung (Mammareduktionsplastik)
  • Bruststraffung (Mastopexie:  ohne Implantate)
  • Bruststraffung (Augmentationsmastopexie:  mit Implantate)
  • Operation bei Kapselfibrose bei Brustimplantaten
  • Operation bei Brustfehlbildungen (z.B. tuberöse Brust, tubuläre Brust, Poland-Syndrom etc.)
  • Brustaufbau bei Transsexualität
  • Gynäkomastie / männliche Brust
  • Korrekturoperationen an der Brust
  • Zweitmeinungen / Revisionseingriffe

 

2. Gesichtschirurgie 
 

  • Gesichtsstraffung (Facelift)
  • Halsstraffung (Necklift)
  • Lidstraffung Oberlid / Unterlid (Blepharoplastik)
  • Faltenbehandlung (Botox / Filler)
  •  Eigenfett-Transplantation (Lipofilling)
  • Ohrkorrektur

 

3. Operationen am Körper 
 

  • Straffungsoperationen
  • Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik)
  • Oberarmstraffung (Brachioplastik)
  • Oberschenkelstraffung (Thigh Lift)
  • Operationen nach massivem Gewichtsverlust/Adipositas-Chirurgie/ Ganzkörperstraffung (Bodylift)
  • Körperstraffung nach Schwangerschaft („Mommy Makeover“)
  • Bruststraffung (Mastopexie)
  • Gesäßstraffung (Buttock lift)
  • Straffung des Schamhügels
  • Fettabsaugung (Liposuktion)
  • Eingriffe bei übermäßigem Schwitzen (Hperhidrosis)

 

4. Genitalchirurgie 
 

  • Schamlippenverkleinerung
  • Korrektur von Asymmetrien
Ihre Ansprechpartner:innen
der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Ahmet Bozkurt
Direktor der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie; Stellvertretender Ärztlicher Direktor | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Prof. Dr. med.
Telefon:
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

Silvanie Volz-Song
Oberärztin | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Dr. med.
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

So erreichen Sie uns:

Sie finden uns in der Heusnerstraße 40 in Haus 4 a, 2. Etage (Lageplan)

Sprechzeiten: Freitag 9:00-15:00 Uhr, nach Vereinbarung
 

Anmeldung im Chefarzsekretariat, Frau Odina:

telefonisch (0202) 896-3151

oder per E-Mail: WUP-Plastische@helios-gesundheit.de

Zum Herunterladen:

Ästhetik- und Lasersprechstunde als Privat- oder IGEL-Leistung:

  • Lasertherapie von Gefäßveränderungen, seborrhoischen Keratosen und gutartigen Hautwucherungen wie Fibromen, dermalen Naevi etc.
  • Botulinumtoxinbehandlung bei z.B. Hyperhidrose oder Falten im Gesicht oder am Hals
  • Fillerinjektion zur Faltenunterspritzung
  • Besenreiserverödung
  • Peeling bei (Akne-) Narben, Altersflecken, zur Minderung von Fältchen, für ein glatteres Hautbild
Ihre Ansprechpartner:innen
für ästhetische Dermatologie
Angelina Viktoria Berghoff
Oberärztin | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Dr. med.
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

Franziska Meinzer-Schleich
Oberärztin | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Dr. med.
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

Rotraud Anders
Chefarztsekretariat | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Telefon:
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

So erreichen Sie uns:

Sie finden die Dermatologie in der Heusnerstraße 40, Haus 5, 12. OG  (Lageplan)

 

Anmeldung über das Chefarztsekretariat der Dermatologie, Fr. Anders,

telefonisch unter (0202) 896-3502

oder per E-Mail anmelden: wup-derma@helios-gesundheit.de

  • Korrektur der Ohrmuschel bei Otapostase
  • Funktionelle Septorhinoplastik
  • Defektrekonstruktionen nach tumorchirurgischen Eingriffen im Kopf-Hals-Bereich
Ihre Ansprechpartner:innen
Lars Stöbe
Chefarzt Hals-Nasen-Ohren-Klinik, Leitung des Kopf-Hals-Tumor-Zentrums (DKG) | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Telefon:
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

Ann-Kathrin Peters
Chefarztsekretariat Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde | Helios Universitätsklinikum Wuppertal
Telefon:
Sprechzeiten:

Mo - Mi 09:00 bis 18:00

Do - Fr 09:00 bis 14:00

Sa 09:00 bis 12:00

So erreichen Sie uns:

Sie finden die HNO-Klinik in der Heusnerstraße 40, Haus 3, 1. OG  (Lageplan)


Anmeldung
im Chefarztsekretariat, Fr. Peters

telefonisch  (0202) 896-2276  

oder per E-Mail: Ann-Kathrin.Peters@helios-gesundheit.de

Unsere Leistungen: Optimal versorgt

In unseren Sprechstunden informieren wir detailliert über das breite Spektrum ambulanter und stationärer Eingriffe, Therapiemöglichkeiten, die Risiken operativer Eingriffe und erarbeiten mit unseren Patient:innen eine optimale Behandlungsstrategie. Unsere Operationstechniken und modernstes medizinisches Equipment entsprechen den aktuellen Standards. Die kontinuierliche Weiterbildung gehört bei jedem unserer Ärzt:innen zu den wichtigsten Aufgaben.


Neuigkeiten
Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 20.06.2024
Lungenkrebs: Die unterschätzte Gefahr

Lungenkrebs bleibt eine der häufigsten und tödlichsten Krebsarten weltweit. Jährlich werden in Deutschland etwa 55.000 neue Fälle diagnostiziert. Prof. Dr. med. Kurt Rasche, Direktor der Klinik für Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin und Leiter des zertifizierten Lungenkrebszentrums, sowie Priv.-Doz. Dr. med. Christian Biancosino, Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie am Helios Universitätsklinikum Wuppertal, klären im Interview auf. 

Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 01.06.2024
25 Jahre „Stroke-Unit“ in Wuppertal-Barmen

Johannes Rau weihte 1999 die erste Spezial-Station für Schlaganfall-Patient:innen in seiner Heimatstadt ein.

Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 28.05.2024
Darauf möchte wirklich kein Mann verzichten

Wuppertaler Universitätsklinikum verhilft Mann nach Krebs durch Penis-Aufbau zu neuem Lebensgefühl

Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 24.04.2024
Bewegungstherapie bei Adipositas im Blick

HUKW-Chefarzt ist Herausgeber des ersten deutschsprachigen Fachbuches zur Bewegungstherapie bei Adipositas. 

Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 28.02.2024
Ein kleines Wunder: Drillinge in Wuppertal natürlich entbunden

Glück hoch drei:  Die Drillinge Safa, Hana und Ali kamen in der Landesfrauenklinik im Helios Universitätsklinikum Wuppertal in der 35. Schwangerschaftswoche auf natürlichem Weg zur Welt - ganz ohne Kaiserschnitt. Dieses seltene medizinische Ereignis erfreut das gesamte Team des Geburtszentrums und auch die 36-Jährige Mutter.

Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 12.02.2024
Das BERGISCHE SPORTNETZWERK: Ihr Partner für sportmedizinische Versorgung auf höchstem Niveau

Ab sofort ist das BERGISCHE SPORTNETZWERK die erste Anlaufstelle für Sportbegeisterte jeden Niveaus, sei es für Einsteiger, Ambitionierte oder Profis, die auf der Suche nach erstklassiger sportmedizinischer Versorgung sind. Diese Zusammenarbeit vereint das Fachwissen des Helios Universitätsklinikums Wuppertal (HUKW), der BERGISCHEN KRANKENKASSE und der renommierten Physiotherapiepraxis TZH MEDIFIT.

Helios Universitätsklinikum Wuppertal | 01.01.2024
Casper ist das Neujahrsbaby am Helios Universitätsklinikum Wuppertal

Am Neujahrstag um 2.38 Uhr erblickte der kleine Casper das Licht der Welt. Damit war er das erste Baby im neuen Jahr 2024 in der Helios Landesfrauenklinik.


Veranstaltungen

Hier finden Sie Informations-Veranstaltungen des HUKW für Patient:innen, Angehörige und Interessierte, sowie Fortbildungsreihen für Ärzt:innen und andere Berufsgruppen am Haus. Diese sind häufig auch mit Fortbildungspunkten von der KV zertifiziert. Klicken Sie sich durch - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

AUG 21 2024
Helios Akademie für Senologie (HELAS) 2024/25

Senologie, die die Diagnostik und Therapie der Brusterkrankungen umfasst, verlangt eine hohe fachliche Expertise und ist eine wesentliche Säule der Fachausbildung in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Durch die Etablierung zertifizierter Brustzentren besteht die Herausforderung, allen Ärzten in Weiterbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe die Kenntnisse im Bereich der Senologie in der eigenen Abteilung zu vermitteln. Mit der Helios Akademie für Senologie wurde ein besonderes Angebot entwickelt, um dieser Herausforderung gerecht zu werden: Wir bieten Ihnen in vier verschiedenen Modulen einen Überblick über das Fachgebiet der Senologie, von Operationstechniken bis zur systemischen Therapie.

17:00
Helios Universitätsklinikum Wuppertal - Campus Barmen

Helios Universitätsklinikum Wuppertal - Campus Barmen
Heusnerstraße 40
42283 Wuppertal