ACHTUNG! Geänderte Besucherregelung

Informationen zu aktuellen Besuchsregelungen aufgrund der Corona-Pandemie finden Sie unter nachfolgendem Link: Alle Infos

Pulsdruckmessung der Beinarterien - Oszillometrie

Pulsdruckmessung der Beinarterien - Oszillometrie

Es handelt sich hierbei um eine ergänzende Untersuchung zur Durchblutungsmessung der Beine. Die durch die untere Extremität strömende Pulswelle gibt Aufschluss über den Zustand der Beinarterien.

Mit jedem Herzschlag strömt eine definierte Menge Blut in die Arterien. Dieses Schlagvolumen fließt im Gleichtakt zum Herzschlag (Puls). Jeder einzelne Pulsschlag wird mit speziellen Manschetten, die um die Glieder angebracht werden, aufgezeichnet. Die Darstellung auf dem Papier erfolgt in Form einer Kurve, die Rückschlüsse über die Durchblutung der Extremität erlaubt. Diese Messung ist schmerzlos und schonend und dient als Ergänzung der weiteren Untersuchungsmethoden. 

So erreichen Sie uns

Kontakt