Herzlich willkommen in der Frankenwaldklinik!

Die HELIOS Frankenwaldklinik Kronach am Fuß der Festung Rosenberg gelegen, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit mehr als 600 Mitarbeitern. Die Klinik ist der größte Dienstleistungsbetrieb des Gesundheitswesens im Landkreis.
Mehr als 11.000 Patienten im Jahr schenken ihr Vertrauen den hochqualifizierten Mitarbeitern der medizinischen Fachbereiche mit ihren Stationen und Funktionsbereichen. Das „Kranken-Haus“ von einst hat sich zu einem ganzheitlichen Gesundheitszentrum entwickelt, das modernste Medizintechnik für Diagnose und Therapie bereithält.
Die HELIOS Frankenwaldklinik arbeitet eng mit Haus- und Fachärzten zusammen, die sich teilweise auch im Haus oder auf dem Gelände befinden. Der Klinik direkt angeschlossen sind Ärzte in den Fachbereichen

  • Chirurgie
  • Computertomographie,
  • Magnetresonanztomographie,
  • und Digitale Subtraktionsangiographie.


Kompetente Ansprechpartner für Onkologie, Kardiologie, Urologie und das Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation (KfH) befinden sich ebenfalls auf dem Klinikgelände.
Die Philosophie eines ganzheitlichen Gesundheitszentrums zeigt sich darüber hinaus in einem umfangreichen Serviceangebot von der Aufnahme bis zur Entlassung. Mit hellen, freundlichen Räumen, Kunst und einem eigenen Bistro erinnert die HELIOS Frankenwaldklinik mehr an ein Hotel als an ein Krankenhaus.


Besondere Einrichtungen
Die HELIOS Frankenwaldklinik verfügt über eine Schmerzambulanz, in der auch alternative Schmerztherapieverfahren angewendet werden.
Desweiteren befindet sich in der Klinik eine Berufsfachschule für Krankenpflege, die mehr als 65 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz bietet.
Seit Januar 2004 befindet sich in der 5. Etage des Hauses die Pflegeeinrichtung „Leben am Rosenberg“ mit insgesamt 30 Betten für Kurz- und Langzeitpflege