Notaufnahme

Ablauf in der Notaufnahme

Die Zentrale Nothilfe im Helios Amper-Klinikum Dachau steht Notfallpatienten 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr als Anlaufstelle zur Verfügung.

  1. Anmeldung

    • Bitte melden Sie sich an.
    • Patienten, die mit dem Rettungsdienst eingeliefert werden, werden durch diesen angemeldet.
  2. Erfassung der Patientendaten

    • Dazu lesen wir Ihre Versichtertenkarte ein.
  3. Ersteinschätzung

    • Unser speziell geschultes Personal legt die Dringlichkeit Ihrer Behandlung nach dem Manchester-Triage-System fest.
  4. Festlegung der Fachrichtung

    • Chirurgie, Innere, Neurologie, Gynäkologie, HNO
  5. Behandlung

    • Ein Arzt der jeweiligen Fachrichtung übernimmt Ihre Behandlung, ggf. erfolgt eine weitere Diagnostik: EKG, Röntgen/CT, Laboruntersuchung, Ultraschall, Endoskopie, Herzkatheter, Konsultationen.
    • Aus Diskretionsgründen bitten wir Angehörige im Wartebereich Platz zu nehmen.
  6. Entlassung bzw. Weiterbehandlung

    • Entlassung nach Hause
    • bzw. Stationäre Aufnahme: Bitte unterschreiben Sie den Aufnahmevertrag und ggf. die Wahlleistungsvereinbarung. Melden Sie sich hierzu wieder bei der Anmeldung.