Alterschirurgie

Spezialisierte Chirurgie für ältere Patienten

Spezialisierte Chirurgie für ältere Patienten

Wir verstehen Altersmedizin als interdisziplinäre Versorgung von älteren und hochbetagten Patienten. Das bedeutet, dass Sie sich auch dann in besten Händen wissen können, wenn die Versorgung Ihrer Erkrankung oder Verletzung über das "klassische" internistische Versorgungsspektrum der Geriatrie hinausgeht. Ebenfalls werden Sie in unserem Haus altersmedizinisch spezialisiert versorgt, wenn zur Therapie Ihres Krankheitsbildes eine Operation notwendig ist.

Unter Alterschirurgie verstehen wir die spezialisierte operative Versorgung von älteren und hochbetagten Patienten. Dazu arbeiten wir im Zentrum für Altersmedizin eng mit den Spezialisten der anderen Kliniken im Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg zusammen. Sie alle sind darin ausgebildet, Sie im hohen Alter mit besonders schonenden Verfahren zu versorgen und so zu operieren, dass Sie möglichst schnell wieder auf die Beine kommen.

  • Allgemein- und Bauchchirurgen
  • Unfallchirurgen
  • Orthopäden
  • Fußchirurgen
  • Handchirurgen
  • Plastische Chirurgen
  • Urologen

Die Eingriffe werden stets mit dem Anspruch durchgeführt, möglichst kleine Narben zu hinterlassen und so den Heilungsprozess positiv zu beeinflussen.

Alterstraumatologisches Zentrum

Wir sind auf die Versorgung verletzter älterer und hochbetagter Menschen spezialisiert. Fachärzte und qualifizierte Therapeuten arbeiten Hand in Hand, um Ihnen nach einem Knochenbruch möglichst schnell wieder „auf die Beine“ zu helfen.