Sommer-Edition des Infoabends für werdende Eltern
Pressemitteilung
Helios Klinikum München West

Sommer-Edition des Infoabends für werdende Eltern

München

Bei einer Infoveranstaltung am Mittwoch, 27. Juli, erfahren Interessierte alles Wichtige rund um die Geburt im Helios Klinikum München West. Bei kühlen Getränken und kleinen Snacks können die Teilnehmenden den Abend auf der Dachterrasse der Geburtshilfe ausklingen lassen

Mit einem besonderen Informationsabend möchte das Pasinger Helios Klinikum München West werdende Eltern auf die bevorstehenden Sommerferien im Freistaat einstimmen: Am Mittwoch, 27. Juli, laden Dr. Sabine Keim, Chefärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, und das Team der Hebammen Schwangere und Paare ein, sich rund um die Möglichkeiten der Entbindung in der Klinik zu informieren. Je nach Belegung können auch der Kreißsaal sowie die Wochenbettstation mit Familienzimmern bei einer Führung besichtigt werden.

Individuelle Fragen beantwortet das Team anschließend auf der Dachterrasse der Geburtshilfe. Dort können die Teilnehmenden den Abend bei Getränken, Cocktails und Snacks ausklingen lassen.

Schwangerschaft und Geburt sind für werdende Eltern ein ganz besonderer Lebensabschnitt. Die Wahl des richtigen Krankenhauses und die Vorbereitung auf dieses Ereignis spielen dabei eine wichtige Rolle.

Dr. Sabine Keim, Chefärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe am Helios Klinikum München West

Umso mehr freue sie sich auf den persönlichen Austausch in entspannter Atmosphäre, so die Chefärztin weiter.

Corona-Hinweise und Anmeldung zum Elterninfoabend

Treffpunkt für die Veranstaltung ist der Lehrsaal in der vierten Etage des Helios Klinikums München West am Steinerweg 5. Beginn ist um 18 Uhr. Um Abstands- und Hygienevorgaben einhalten zu können, ist die Personenzahl begrenzt und eine vorherige Anmeldung auf helios-gesundheit.de/geburt-muenchen erforderlich.

Unabhängig von ihrem Impf- oder Genesenenstatus benötigen alle Teilnehmenden darüber hinaus einen negativen Corona-Test. Akzeptiert werden Antigen-Schnelltests von offiziellen Teststellen, die nicht älter als 24 Stunden sind. Selbsttests sind nicht möglich. Entsprechende Nachweise werden vor Ort kontrolliert. Zudem besteht in den Klinikräumen die Pflicht zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Die Elterninformationsabende im Helios Klinikum München West finden regelmäßig an jedem letzten Mittwoch im Monat statt – das nächste Mal am 31. August, dann online als Live-Stream.

Marten Deseyve

Pressesprecher | Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Marten Deseyve

Telefon

(089) 8892-2432
[JPG1] Foto herunterladen Beim Elterninformationsabend am Mittwoch, 27. Juli, können Teilnehmende unter anderem einen Blick in den Kreißsaal des Helios Klinikums München West werfen. (Foto: Helios Klinikum München West/Steffen Leiprecht)
[JPG2] Foto herunterladen Dr. med. Sabine Keim, Chefärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe am Helios Klinikum München West. (Foto: Helios Klinikum München West/Andreas Köhler)