Aktionstag "Saubere Hände": Helios Klinikum München West macht Bakterien sichtbar
Pressemitteilung

Aktionstag "Saubere Hände": Helios Klinikum München West macht Bakterien sichtbar

München

am Montag, 6. Mai 2019, von 13 Uhr bis 16 Uhr im Helios Klinikum München West, Eingangshalle

Anlässlich des internationalen Tags der Händehygiene lädt das Helios Klinikum München West zum Aktionstag "Saubere Hände" ein. "Wir zeigen Ihnen das ABC der Händehygiene", so lautet die Devise des Veranstalters. Von 13 Uhr bis 16 Uhr beantworten die erfahrenen Hygienefachkräfte des Pasinger Klinikums alle Fragen rund um die Händehygiene und zeigen, wie die Händedesinfektion richtig funktioniert. Unter Schwarzlichtlampen können die Besucher sofort erkennen, ob sie beim Einreiben Hautflächen vergessen haben. Darüber hinaus gibt es am Aktionstag Handmassagen durch die Physiotherapeuten vor Ort sowie ein Hygienequiz, bei dem es unter anderem Wellness-Gutscheine zu gewinnen gibt. Die Veranstaltung findet in der Eingangshalle des Helios Klinikums München West, Steinerweg 5, statt und ist kostenlos.

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation werden 80 Prozent der Infektionskrankheiten über die Hände übertragen. Genau deshalb stehen sie auch im Mittelpunkt aller Hygienemaßnahmen. "Die hygienische Händedesinfektion ist die wichtigste Einzelmaßnahme, um Infektionsketten zu stoppen und damit eine Übertragung von Krankheitserregern zu verhindern", erklärt Hygienefachkraft Alexandra Janich. "Doch nur wenn die Händedesinfektion richtig ausgeführt wird, ist sie auch effektiv." Allein am Pasinger Helios Klinikum würden jedes Jahr über 5.500 Liter Händedesinfektionsmittel verbraucht. Entscheidend für die Wirkung seien jedoch nicht nur die Menge an Desinfektionsmittel, sondern auch Einwirkzeit, richtige Einreibung und richtiger Zeitpunkt.

Das Helios Klinikum München West beteiligt sich bereits seit 2012 an der "Aktion Saubere Hände", einer nationalen Kampagne zur Verbesserung der Compliance der Händedesinfektion in deutschen Gesundheitseinrichtungen. Ziel ist es, die Patientensicherheit zu erhöhen.

Mit dem internationalen Tag der Händehygiene am 5. Mai stellt die Weltgesundheitsorganisation jährlich die Händehygiene in den Fokus. Mit dem Datum 5.5. soll dabei auf die zehn Finger der Hände verwiesen werden.

Marten Deseyve

Pressesprecher | Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Marten Deseyve

E-Mail

Telefon

(089) 8892-2432

Pressemitteilung

[PDF] Pressemitteilung »Aktionstag "Saubere Hände": Helios Klinikum München West macht Bakterien sichtbar«
[JPG] Pressebild: »Hygienefachkraft Nadja Suri-Bernas« Bildquelle: Helios Klinikum München West