Jetzt zur Abstimmung!

#MeinTeam - Die Helios Klinik Leezen unterstützt regionale Vereine

#MeinTeam - Die Helios Klinik Leezen unterstützt regionale Vereine

Die Corona-Pandemie hat viele Vereine hart getroffen und das Vereinsleben fast zum Erliegen gebracht. Wir von Helios möchten dabei helfen, dass Vereine wieder auf die Beine kommen. Diese können sich mit einer überzeugenden Videobotschaft um eine Förderung durch Helios bewerben. Wie die Förderung aussieht, können die Vereine sich wünschen: Trikots, Bälle, Veranstaltungen, alles ist möglich.

Stimmt für Euren Favoriten!

Worum geht's?

Uns geht es um Euren Verein. Braucht Ihr Trikots, Bälle oder Unterstützung beim Turnier? Was auch immer Ihr benötigt, um Euren Verein wieder nach vorn zu bringen: Wir wollen Euch dabei unter die Arme greifen. Denn sportliche Betätigung in Gesellschaft ist auf ganzer Linie gesund!

Film ab!

Alles klar? Ansonsten lasst es Euch noch einmal von echten Sportprofis erklären.

Was müsst Ihr dafür tun?

Ausgeschlafen sein! Macht mit Eurem Handy ein kurzes Video. Erzählt uns, wer Ihr seid, was Ihr macht und wobei wir Euch unterstützen können. Schickt uns das Video, füllt das Bewerbungsformular aus und ruft Familie, Freunde und Fans zum Voting auf. Die Finalisten, maximal 10 Teilnehmervereine, schaffen den Sprung in die Jury-Auswahl, in welcher der Gewinnerverein ermittelt wird.

Wichtig: Schnelligkeit zählt! Die Videos können noch bis zum 17. September hochgeladen werden. Ihr habt es in der Hand. Überzeugt mit Eurem Team. Viel Erfolg!

Das sind Eure Bewerbungen für Leezen

Folgende Bewerbungsvideos haben wir von Euch erhalten. Stimmt ab, welcher Verein Eurer Meinung nach von unserer Klinik unterstützt werden soll. Aus der Gruppe der 10 Teilnehmer:innen mit den meisten Stimmen kürt unsere Jury aus Helios Mitarbeiter:innen den Verein, der die Förderung erhält.
Also bleibt am Ball!

Verein 1 - So motiviert man sich beim Sportvereins Brüeler SV 1. Männermanschaft Fußball

Verein 2 - Für den Landeskader des Badmintonverbandes M-V e.V. geht es um Sichtbarkeit.

Verein 3 - Der CJD Gesundheitssportverein Garz e.V. möchte Holz- statt Kunststoffpaddel.

Verein 4 - Die C1-Jugend des SV - Plate möchte endlich mal wieder gemeinsam etwas machen, um den Teamgeist wiederzubeleben.

Verein 5 - Punktlandung für den Dreschvitzer SV, der sich über neue Auswechselbänke freuen würde.

Auch wichtig:

Die Bewerbung

Erstellt ein kreatives Bewerbungsvideo. Ihr müsste euch dabei nicht verkünsteln - ein Handyvideo ist vollkommen ok. Erzählt uns auf eure Art, wer ihr seid, was ihr macht und für welches Projekt ihr unsere Unterstützung benötigt. WICHTIG: Gebt im Bewerbungsformular die nächstgelegene Helios Klinik an, bei der ihr euch um die Förderung bewerbt.

So sollte das Video sein: Querformat, max. 100 MB, nicht länger als 30 Sekunden, Dateiformat in mp4.

Das Bewerbungsformular ausfüllen

Füllt das Bewerbungsformular bitte vollständig aus, damit wir alle Informationen auf einen Blick haben. Bitte achtet auf korrekte Angaben zu Kontaktdaten und Dateinamen und beachtet in jedem Fall die Hinweise zum Datenschutz.

Das Video einreichen

Bitte ladet euer Video (max. 100 MB, ca. 30s, als mp4) hoch, nachdem ihr das Bewerbungsformular ausgefüllt habt. Nur vollständige Bewerbungen (Formular UND Video) die den Teilnahmebedingungen entsprechen, können berücksichtigt werden.

Wichtig: Bitte benennt die Video-Datei wie folgt: DATUM_VEREINSNAME_BUNDESLAND 

Bei Rückfragen wendet euch an meinteam@helios-gesundheit.de.

Auswahl der Gewinner:innen

Ihr habt es geschafft und euer Video ist hochgeladen? Dann findet ihr es kurze Zeit später auf der Aktionsseite derjenigen Klinik, bei der ihr euch um die Förderung beworben habt.

Wie geht es dann weiter? Ihr habt es in der Hand. Teilt die Seite mit eurem Video in euren Netzwerken und ruft eure Fans auf, für euch abzustimmen! Denn die Einreichungen mit den meisten Stimmen werden von der Helios-Jury in die engere Wahl genommen und haben die Chance, unter den Gewinnervereinen zu sein.

Jetzt heißt es Daumen drücken. Wir wünschen euch viel Erfolg!

Mit dem Absenden des Antrags willigen Sie freiwillig in die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen Informationen ein; die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist somit § 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dies umfasst auch die Kontaktaufnahme im Rahmen der der Aktion #meinteam.

Bitte beachten Sie, dass Sie dafür verantwortlich sind, von allen im Video gezeigten Personen die erforderlichen datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärungen einzuholen (bei Minderjährigen das Einverständnis der Sorgeberechtigten) und Sie mit der Übergabe des entsprechenden Materials versichern, dass die entsprechenden Einwilligungserklärungen vorliegen.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist die Helios Kliniken GmbH, Friedrichstraße 136, 10117 Berlin; für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Aktion #WirfürEuch die Helios Klinik, bei der sich um die Förderung beworben wurde

Das übersendete Videomaterial wird durch uns ausschließlich im Rahmen der Aktion #meinteam verwendet. Videos können Sie uns über eine sichere Plattform zur Verfügung stellen – die Helios FileCloud. Das übersendete Videomaterial wird auf der Aktionsseite derjenigen Klinik, bei der sich um die Förderung beworben wurde, veröffentlicht. Auf dieser Aktionsseite erfolgt die Abstimmung, deren Angaben automatisiert und in anonymer Form zum Zwecke der Auswertung an die zuständigen Mitarbeiter:innen übermittelt werden.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Veröffentlichung in den sozialen Medien das zur Verfügung gestellte Videomaterial sowie die entsprechenden Zusatzinformationen im Internet weltweit – auch in Ländern ohne angemessenes Datenschutzniveau - zugänglich sind und von Suchmaschinen gefunden und mit anderen Informationen verknüpft werden können. Ins Internet gestellte Informationen können z.B. kopiert oder zweckentfremdet werden. Dies kann dazu führen, dass Informationen auch nach einer Löschung durch uns weiterhin im Internet auffindbar sein können

Bei Fragen zur Datenverarbeitung bzw. um die erteilte Einwilligung im Verantwortungsbereich der Helios Kliniken GmbH zu widerrufen, erreichen Sie die Datenschutzbeauftragte der Helios Kliniken GmbH unter Verwendung der folgenden E-Mail-Adresse: Datenschutzbeauftragter@helios-gesundheit.de. Zur Verarbeitung personenbezogener Daten über diese Website verweisen wir auf die entsprechende Datenschutzerklärung der Helios Kliniken GmbH: Datenschutzerklärung | Helios Gesundheit (helios-gesundheit.de) .

Sie haben das Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung gem.  Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem.  Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen gem. §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde gem. Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG.