Infoabend „Rund um die Geburt"

Jetzt jeden Mittwoch 18.30 Uhr: Hebammen, Ärzte und Schwestern informieren werdende Eltern rund um das Thema Geburt im HELIOS Klinikum Hildesheim

Jetzt jeden Mittwoch 18.30 Uhr: Hebammen, Ärzte und Schwestern informieren werdende Eltern rund um das Thema Geburt im HELIOS Klinikum Hildesheim

 

Hildesheim, 22. Januar 2015 – Ab sofort können sich alle werdenden Eltern  jede Woche über die geburtshilflichen Angebote des HELIOS Klinikum Hildesheim informieren. Bisher fand der Infoabend alle zwei Wochen statt. Aufgrund der großen Nachfrage lädt die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe jetzt jede Woche zu sich ein, damit die werdenden Eltern das Geburtshilfe-Team und die Räumlichkeiten kennenlernen können. Letztes Jahr haben 1343 Neugeborene im HELIOS Klinikum Hildesheim das Licht der Welt erblickt, das sind 150 Geburten mehr als im Vorjahr. Beim Infoabend haben werdende Eltern die Möglichkeit die Kreißsäle, das Stillzimmer und die Station zu besichtigen. Die Infoabende  „Rund um die Geburt“ finden jeden Mittwoch um 18.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Rezeption. Beim Infoabend erfahren Sie alles über die Abläufe im Klinikum rund um die Geburt. Für Ihre fundierte Entscheidung, in welchem Krankenhaus Sie entbinden möchten. Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Nähere Informationen und einen ersten Eindruck von der Klinik sehen Sie in unserem Film unter:

www.helios-kliniken.de/klinik/hildesheim/fachabteilungen/klinik-fuer-gynaekologie-und-geburtshilfe/geburtszentrum/rundgang-durch-das-geburtszentrum .

Für weitere Fragen wenden Sie sich an Telefon (05121) 894-5392.

 

Zur HELIOS Kliniken Gruppe gehören 111 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 50 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, zwölf Präventionszentren und 15 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

 

HELIOS versorgt jährlich rund 4,5 Millionen Patienten, davon 1,2 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über mehr als 34.000 Betten und beschäftigt rund 68.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2014 erwirtschaftete HELIOS einen Umsatz von rund 5,2 Milliarden Euro. Die Klinikgruppe gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius.

 

Pressekontakt:
Mandy Sasse
Referentin Unternehmenskommunikation und Marketing
Telefon (05121) 894-1380
Email mandy.sasse@helios-gesundheit.de