Corona-Virus: Anruf statt Wartezimmer

Liebe Patienten und Angehörige,

bitte beachten Sie die Empfehlung der Behörden:

Bei einem Corona-Verdacht rufen Sie bitte zunächst Ihren Hausarzt oder den Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung an.

Ihr Team des Helios Seehospitals Sahlenburg

116 117
30 Jahre Einsatz für die Patienten
Erika Schnitter für 30-jähriges Engagement bei Grünen Damen geehrt

30 Jahre Einsatz für die Patienten

Cuxhaven

Wöchentlich besuchen die Grünen Damen die Stationen der beiden Cuxhavener Helios Kliniken um den Patientinnen und Patienten das Gespräch anzubieten, kleine Einkäufe für sie zu übernehmen oder mit einem guten Buch zum Lesen auszuhelfen. Sie tun dies ehrenamtlich, überkonfessionell und mit ganz viel Zeit. Seit mittlerweile 30 Jahren ist Erika Schnitter als Grüne Dame im Helios Seehospital Sahlenburg tätig. Anlässlich dieses Jubiläums wurde sie nun für Ihren langjährigen und tatkräftigen Einsatz geehrt.

„In all den Jahren habe ich so viel erlebt, dass ich ein Buch darüber schreiben könnte“, sagt Erika Schnitter. Dennoch ist auch heute noch jeder Besuch etwas Besonderes für sie. „Man weiß nie, wer einen hinter der nächsten Tür erwartet“, sagt die 79-Jährige, „zur Routine ist es längst noch nicht geworden.“ Deshalb ist sie auch weiterhin gerne bereit, den Patientinnen und Patienten ihre Zeit zur Verfügung zu stellen. Zeit, die das Pflegepersonal auf den Stationen im stressigen Alltag nicht immer in dem Maße hat. „Wir sind sehr dankbar, dass sie sich so für unsere Patientinnen und Patienten einsetzten“, sagt Klinikgeschäftsführerin Annika Wolter, als sie Erika Schnitter zu ihrem Jubiläum gratulierte, „Sie tragen dazu bei, dass sie sich bei uns wirklich wohlfühlen können.“

Für Erika Schnitter ist es immer wieder etwas Besonderes, so viele unterschiedliche Menschen kennenzulernen. „Man bekommt so viel zurück“, sagt sie. Ganz besonders freuen sich die Grünen Damen darüber, bald auch von einigen männlichen Kollegen unterstützt zu werden. Dennoch ist die Gruppe weiterhin auf der Suche nach ehrenamtlichen Mitstreitern, die mindestens drei bis vier Stunden an einem Tag der Woche den Besuchsdienst unterstützen können. „Es ist uns wichtig, dass sich die Patientinnen und Patienten bei uns gut aufgehoben fühlen und dass sie sich auf uns verlassen können“, sagt Leiterin Karin Kiefer, „Einfühlungsvermögen und eine gewisse Lebenserfahrung sind dabei sehr hilfreich.“ Wer Interesse hat, sich bei den Grünen Damen und Herren zu engagieren, kann sich gerne bei Karin Kiefer unter der Rufnummer (04721) 78-2455 melden.

 

Foto (Carolin von Döhren): v.l. Karin Kiefer (Leitung Grüne Damen und Herren), Erika Schnitter und Annika Wolter (Klinikgeschäftsführerin Helios Seehospital Sahlenburg, Helios Klinik Cuxhaven und Helios Klinik Wesermarsch)