Brustkrebsforum: Hybridveranstaltung für Betroffene und Interessierte mit Nicole Staudinger

Brustkrebsforum: Hybridveranstaltung für Betroffene und Interessierte mit Nicole Staudinger

Hamburg

Am 7. August 2021 lädt das Brustzentrum an der Helios Mariahilf Klinik Hamburg zum achten Brustkrebsforum ins Privathotel Lindtner ein. Auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie wird die Veranstaltung in Hybrid-Form stattfinden. Ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Referent/Innen ist geplant.

Nach eineinhalb Jahren Pause veranstaltet das zertifizierte Brustzentrum an der Helios Mariahilf Klinik Hamburg nun wieder das etablierte Brustkrebsforum im Privathotel Lindtner in Heimfeld. Am 7. August besteht für eine begrenzte Zahl an Interessierten die Möglichkeit, vor Ort am Brustkrebsforum teilzunehmen. Zusätzlich findet die Veranstaltung auch als Zoom-Konferenz statt. So möchte das Brustzentrum möglichst vielen Betroffenen, Angehörigen und Interessierten trotz der Corona-Lage eine Chance geben, Teil der Veranstaltung zu sein.


Top-Speakerin Nicole Staudinger zu Gast
Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm: „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr die Bestseller-Autorin und Top-Speakerin Nicole Staudinger für einen Vortrag gewinnen konnten“, sagt Dr. Christoph Großmann, Ärztlicher Leiter des Brustzentrums Mariahilf. Nicole Staudinger erhielt mit 32 Jahren die Diagnose Brustkrebs. Daraufhin schrieb sie ihr Debut „Brüste umständehalber abzugeben“. Mittlerweile ist sie Bestseller-Autorin und Schlagfertigkeitstrainerin – und auch als Keynote-Speakerin auf verschiedensten Veranstaltungen zu sehen.


Nachsorge-Empfehlungen, Achtsamkeit und Selbstverteidigung
Weitere Programmpunkte sind die Darstellung aktueller Nachsorge-Empfehlungen, Tipps im Umgang mit Nebenwirkungen unter einer antihormonellen Therapie sowie das Thema Achtsamkeit. „Wir unterstützen unsere Patientinnen mit medizinischem Rat und Therapien. Dabei setzen wir uns zusätzlich dafür ein, dass sich die Betroffenen in einem geschützten Rahmen mit uns und auch untereinander austauschen können“, so Großmann. Zusätzlich wird es eine lebendige Präsentation zum Thema Selbstverteidigung für Frauen geben. Um 10:00 Uhr startet das Brustkrebsforum und wird gegen 13:30 Uhr mit einem gemeinsamen Ausklang enden.

Das Brustzentrum der Helios Mariahilf Klinik Hamburg wurde am 16. Juni 2021 erneut von OnkoZert erfolgreich re-zertifiziert. Damit erfüllt die Klinik die hohen qualitativen und fachlichen Anforderungen, welche die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) und die Deutsche Gesellschaft für Senologie in der Behandlung von Patientinnen mit Brusterkrankungen vorschreiben. Als einziges zertifiziertes Brustzentrum im Süderelberaum behandelt die Helios Mariahilf Klinik Hamburg jährlich mehr als 500 Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen der Brust. Ziel ist dabei immer die ganzheitliche und individuelle Behandlung jeder Patientin und jedes Patienten. Das ausführliche Programm zur Veranstaltung des Brustkrebsforum 2021 finden Sie auf der Klinik-Homepage: www.helios-gesundheit.de/brustkrebsforum