Suchen
Menü
Schließen
Katastrophenübung am 15.06.2024

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am Samstag, den 15.06.2024, findet von ca. 09:00 bis 13:00 Uhr eine Katastrophenübung statt, an der sich das Helios Vogtland-Klinikum Plauen beteiligt.

 

Seien Sie bitte unbesorgt, wenn Sie eine vermehrte Anfahrt von Rettungswagen mit Sirenen, Mitarbeiter:innen mit unterschiedlichen Warnwesten im Klinikum sowie ein größeres Personenaufkommen bemerken.

 

Die Übung ist wichtig, um unsere Abläufe für den Ernstfall zu testen und weiter zu verbessern.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, wenn der Regelbetrieb des Klinikums im Zeitraum der Übung leicht beeinträchtigt sein sollte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Klinikleitung

Erklärung des Arztes am Modell einer Wirbelsäule

Neurochirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Neuromodulation

Unsere Wirbelsäule hält uns aufrecht. Schmerzen und Verletzungen sind riskant, denn leicht können die Nervenbahnen verletzt werden. Dies äußert sich meistens in Rücken-oder Kopfschmerzen. In unserer Klinik für Neurochirurgie bieten wir Hilfe an.

Leitung des Fachbereiches
Unser Chefarzt Dr. med. Farid Youssef leitet das Team der Klinik für Neurochirurgie mit ausgezeichneter fachlicher Expertise.
Farid Youssef
Chefarzt Neurochirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Neuromodulation
Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie hier einen Termin und erhalten Sie erste Informationen.

 

Sekretariat Klinik für Neurochirurgie

 

Telefon: (03741) 49-37 16

Unsere Leistungen
Das Spektrum der Klinik reicht über die Behandlung von Hirntumoren inklusive Schädelbasisprozesse, Hirnblutungen aller Art, Erkrankungen des Rückenmarks, der Wirbelsäule einschließlich der Bandscheiben bis hin zur pädiatrischen Neurochirurgie, Schmerztherapie und der peripheren Nerven.

Akute Schmerztherapie

Ihre direkten Ansprechpartner:

 

im Klinikum

Chefarzt Dr. med. Farid Youssef T(03741) 49-37 16

 

im MVZ

Dr. med. Matthias Gruber T(03741) 49 -14 800

Herzlich willkommen auf unserer Station
Damit bei Ihnen keine Fragen offen bleiben und Sie sich rundum wohl fühlen, steht Ihnen unser Pflegeteam am Stationsstützpunkt zur Verfügung.
Station 48
Haus 4, Ebene 4
Stationsleitung:

Sabine Schilling

Telefon:

(03741) 49-13 720 und (03741) 49-13 710

Logo - DWG -Deutsche Wirbelsäulengesellschaft - Spezialzentrum 2020-2024 Nr. 4765

Zertifizierte Qualität

Wirbelsäulenspezialzentrum: Die Experten für Ihren Rücken

Sind Rückenschmerzen Ihr ständiger Begleiter? Dann wissen Sie aus leidvoller Erfahrung, welchen Einfluss diese Erkrankung auf Ihren Alltag hat. Die Spezialisten des Wirbelsäulenspezialzentrums des Helios Vogtland-Klinikums Plauen helfen Ihnen mit konservativen Behandlungsmethoden und wenn nötig auch operativ! Insgesamt werden im Jahr ca. 3.000 Patienten ambulant und ca. 800 Patienten stationär diagnostiziert und behandelt. Davon werden jährlich rund 600 operiert.

News List
Helios Vogtland-Klinikum Plauen | 22.02.2024
Mittwochsvorlesung: Starke Rückenschmerzen, was kann ich tun?

Unsere Mittwochsvorlesungen gehen in eine neue Runde. Am 28. Februar 2024 lädt das Helios Vogtland-Klinikum Plauen ab 17:00 Uhr zur traditionellen Mittwochsvorlesung ins Helios Konferenzzentrum. Dr. med. Farid Youssef informiert über moderne Behandlungsmethoden chronischer Rückenschmerzen.

Helios Vogtland-Klinikum Plauen
Röntgenstraße 2
08529 Plauen
Kontakt
Tel: 03741 49-0
Fax: 03741 49-44 99