Suchen
Menü
Schließen

Willkommen auf der Intensivstation

Auf unserer Station behandeln wir Intensivpatienten. 16 modernste Bettenplätze ermöglichen beste medizinische und pflegerische Betreuung rund um die Uhr. 

Uns finden Sie im ersten Obergeschoss. Unsere Station 14 bietet mit 8 Intensivbetten, 4 IMC-Betten (Intermediate Care Betten - für Patienten, die noch eng überwacht werden müssen, aber nicht mehr intensivpflichtig sind und bspw. beatmet werden) und 4 Betten für die Schlaganfallnotfallversorgung, Platz für bis zu 16 Patienten.

 

Ihr Aufenthalt auf Station 14

 

Auf unserer Station werden vor allem Patienten betreut, bei denen sich nach Operationen oder Unfällen bedrohliche Störungen von Organfunktionen einstellen oder bei denen die Schwere eines Eingriffs oder gravierende vor bestehenden Erkrankungen eine besondere Überwachung und Therapie nach der Operation erfordern.

 

Wissenswertes für Angehörige

 

Wir sind uns bewusst, dass für viele Angehörige der Besuch eines nahe stehenden Verwandten auf der Intensivstation eine belastende Situation ist. Das häufig veränderte Aussehen und die eventuelle Nichtansprechbarkeit des Patienten ebenso wie die ungewohnte Apparateumgebung formen oft ein bedrohliches Bild. Wir achten darauf, dass die Angehörigen gerade bei den ersten Besuchen nicht allein gelassen werden, und erklären ihnen gerne alles ausführlich.

 

Erreichbarkeit

 

Bitte melden Sie über die Sprechanlage im Besucherraum, dort werden Angehörige in Empfang genommen. Wir begleiten Sie anschließend in die Patientenzimmer. Was ihr nahestehender Angehöriger für den Aufenthalt benötigt, sowie die Info, wie Sie uns telefonisch erreichen, bekommen Sie Vorort mitgeteilt.

Gerne beraten unsere Experten Sie persönlich!

Axel Reininghaus
Leitung Station 14 (Intensivstation)
Jan Sieg
Chefartz der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Infos zur Station

Station:

14 (Intensivstation)

 

Lage:

1. OG

 

Fachbereiche:

Interdisziplinär

 

Stationsleitung:

Axel Reininghaus

 

Telefon:

(02051) 982-1400

Was Sie außerdem noch interessieren könnte