Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> wichtige Infos

0800 8 123456 Ihre Ansprechpartner Helios Corona-Hotline

Lass dich impfen: Große Impfaktion des WSV und dem HUKW am 22.01.2022

Lass dich impfen: Große Impfaktion des WSV und dem HUKW am 22.01.2022

Wir unterstützen am 22. Januar den Wuppertaler Sportverein bei einer Impfaktion der besonderen Art: Von 10 bis 16 Uhr können sich Interessierte mit dem COVID-Impfstoff von Moderna impfen lassen und dabei einen Blick auf das Stadion am Zoo werfen.

Ablauf

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Samstag, dem 22.01.2022, von 10 bis 16 Uhr im Jugendleistungszentrum des Wuppertaler Sportvereins am Stadion am Zoo (Jugendleistungszentrum, Stadionnebenplatz), Hubertusallee 4, 42117 Wuppertal. Es stehen 200 Impfdosen Spikevax (Moderna) zur Verfügung.

Jede:r Geimpfte erhält darüber hinaus eine Freikarte für ein Spiel des WSV in der laufenden Saison, sobald die Corona-bedingte Deckelung der Zuschauer:innenkapazität aufgehoben ist.

Anmeldung

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und Wartezeiten zu minimieren, melden Sie sich bitte bis zum 21.01., 15 Uhr per E-Mail unter wup-kommunikation@helios-gesundheit.de unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie Ihres Geburtsdatums an. Bitte geben sie in Ihrer E-Mail unbedingt an, ob es sich um eine Erst- oder Zweitimpfung oder eine Booster-Impfung handelt.

Ihnen wird in einer E-Mail-Antwort ein fester Termin zugewiesen. Auch erhalten Sie eine Aufklärung- und eine Anamnese-Einwilligung, bitte lesen Sie beide aufmerksam durch und bringen Sie die Anamnese-Einwilligung ausgefüllt und unterschrieben zu Ihrem Termin mitbringen. Die Dokumente finden Sie zudem weiter unten auf dieser Seite. Ebenso bringen Sie bitte zwingend Ihren Personalausweis sowie, falls vorhanden, Ihren Impfausweis mit.

Bitte melden Sie sich im Falle einer Zweitimpfung nur an, wenn die erste Impfung bereits vier bis sechs Wochen zurückliegt. Für die Booster-Impfung gilt, dass die Zweitimpfung bereits mindestens drei Monate zurückliegt. Bei einer einzelnen Impfung mit dem COVID-19-Vakzin Janssen von Johnson&Johnson kann eine zweite Impfung bereits nach 4 Wochen erfolgen. Andernfalls können wir die Impfung nicht durchführen.

Impfstoff

Gemäß der Empfehlung der STIKO werden ausschließlich Personen über 30 Jahre mit dem Impfstoff von Moderna geimpft. Erst-, Zweit- und Booster-Impfung sind möglich. Bitte bedenken, dass Sie bei einer Erst- oder Zweitimpfung im Blick haben, dass wir hier im Zuge der Aktion einmalig impfen und Sie sich selbst um die für Sie danach noch ausstehende weiteren Impfung kümmern müssen. Die zweiten Impfungen sollte im Abstand von vier bis sechs Wochen stattfinden. Zweitimpfungen können nur erfolgen, wenn die Erstimpfung auch mit Moderna erfolgt ist, bei Booster-Impfungen ist dies nicht relevant.

Bei ausdrücklichem Wunsch nach einer Moderna-Impfung für Unter-30-Jährige kann diese nach vorheriger Aufklärung durchgeführt werden. Bitte senden Sie uns dazu eine E-Mail an wup-kommunikation@helios-gesundheit.de.

Impfstation

Die Impf-Räumlichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang. Bitte haben Sie Verständnis: Auf dem gesamten Stadiongelände gilt eine Mund-Nasenschutz-Pflicht. Bitte denken Sie an Ihren privaten Mund-Nasenschutz.

 

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Falls Sie mit dem Auto kommen, parken Sie bitte auf den Parkplätzen des Vereinsgeländes, von dort aus ist der Weg ausgeschildert.

Wir bitten um eine hygienische Händedesinfektion beim Betreten des Vereinsgeländes. Vielen Dank!

 

Dokumente

Damit wir Ihnen kurze Wartezeiten ermöglichen können, bitten wir Sie, den Anamnesebogen und den Aufklärungsbogen vorab aufmerksam durchzulesen und den Anamnesebogen ausgedruckt und ausgefüllt zum bestätigten Impftermin mitzubringen. Ebenso benötigen Sie zwingend Ihren Personalausweis sowie, falls vorhanden, Ihren Impfausweis.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es ohne das vorherige Ausfüllen des Anamnesebogens zu längeren Wartezeiten kommen kann.

 

 

 

Nicht vergessen:

  1. Personalausweis

  2. Falls vorhanden: Impfausweis

  3. Anamnesebogen (ausgedruckt und ausgefüllt mitbringen)

  4. Aufklärungsbogen (vorab aufmerksam durchlesen)

 

 

Häufig gestellte Fragen

Die Impfaktion findet ausschließlich am Samstag, dem 22.01.2022, von 10 bis 16 Uhr im Jugendleistungszentrum des Wuppertaler Sportvereins statt. Das Jugendleistungszentrum befindet sich direkt am Stadion am Park, Hubertusallee 4, 42117 Wuppertal.

Es werden 200 Dosen des Spikevax-Impfstoffes von Moderna verimpft.

Impfberechtigt sind Personen ab 30 Jahren, die auf Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) mit dem m-RNA-Impfstoff von Moderna geimpft werden können. Erst-, Zweit- und Booster-Impfung sind möglich. Bitte bedenken Sie, dass Sie bei einer Erst- oder Zweitimpfung im Blick haben, dass Sie sich selbst um die für Sie danach noch ausstehende weitere Impfung kümmern müssen. Die zweiten Impfungen sollten im Abstand von vier bis sechs Wochen stattfinden. Zweitimpfungen können nur erfolgen, wenn die Erstimpfung auch mit Moderna erfolgt ist, bei Booster-Impfungen ist dies nicht relevant. Booster-Impfungen (Drittimpfungen) können nur dann durchgeführt werden, wenn die zweite Impfung bereits mindestens drei Monate zurückliegt. Bei einer einzelnen Impfung mit dem COVID-19-Vakzin Janssen von Johnson&Johnson kann eine zweite Impfung bereits nach 4 Wochen erfolgen.

Die STIKO empfiehlt eine Impfung mit dem m-RNA-Impfstoff von Moderna erst für Personen, die 30 Jahre oder älter sind. Bei ausdrücklichem Wunsch nach einer Moderna-Impfung für Unter-30-Jährige kann diese in Ausnahmefällen und nach vorheriger Aufklärung durch unser ärztliches Team durchgeführt werden. Bitte senden Sie uns dazu eine E-Mail an wup-kommunikation@helios-gesundheit.de.

Sollten bei Ihnen Vorerkrankungen oder Allergien bekannt sein, klären Sie bitte vorab mit Ihrem behandelnden Arzt, ob er eine Impfung befürwortet.

Wir bitten Sie, bei Erkältungssymptomen wie Schnupfen, Halsschmerzen, Kopf- oder Gliederschmerzen, aber auch Geruchs- oder Geschmacksverlust nicht zur Impfung zu erscheinen. Sollten Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte ab, indem Sie auf die Bestätigungs-E-Mail antworten.

Nicht geimpft werden können zudem Personen, bei denen die Vorimpfung noch nicht lang genug zurückliegt. Die jeweiligen Fristen finden Sie unter der Frage "Wer darf sich impfen lassen?". Bei Zweitimpfungen können nur Personen geimpft werden, die bei der Erstimpfung ebenfalls den Impfstoff von Moderna erhalten haben. Dies ist bei Booster-Impfungen nicht relevant.

Nein. Auf Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) werden mit dem Vakzin von Moderna nur Personen über 30 Jahren geimpft.

Eine Terminbuchung ist empfehlenswert, da wir Ihnen so eine Impfung garantieren können. Sollte darüber hinaus Impfstoff verfügbar sein, sind auch Unangemeldete herzlich willkommen.

Sie können per E-Mail an wup-kommunikation@helios-gesundheit.de unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie Ihres Geburtsdatums einen Termin buchen. Bitte geben sie in Ihrer E-Mail unbedingt an, ob es sich um eine Erst- oder Zweitimpfung oder eine Booster-Impfung handelt. Wir senden Ihnen dann schnellstmöglich eine Bestätigung mit der für Sie reservierten Uhrzeit zu. Wenn Sie eine Präferenz haben, zu welcher Uhrzeit zu geimpft werden möchten, schreiben Sie dies gerne mit in die E-Mail, wir versuchen dies zu berücksichtigen (keine Garantie!).

Ein Termin ist erst für Sie reserviert, wenn Sie von uns eine Bestätigung erhalten haben. Bitte schauen Sie dazu auch in Ihren Spam-Ordner.

Bitte senden Sie für jede Person eine separate E-Mail.

In diesem Fall bitten wir Sie, den Termin abzusagen, indem Sie auf die Bestätigungs-E-Mail antworten.

Bitte bringen Sie unbedingt

  • Ihren Personalausweis
  • wenn vorhanden: Ihren Impfausweis
  • den Anamnesebogen (ausgedruckt und ausgefüllt)

mit. Den Aufklärungsbogen lesen Sie bitte vorab aufmerksam, dieser muss nicht mitgebracht werden. Den Anamnese- sowie den Aufklärungsbogen finden Sie auf dieser Seite weiter oben.

Bitte beachten Sie, dass wir die Impfung im Falle einer fehlenden Unterlage nicht durchführen können.

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf der Internetseite des WSV: https://www.wsv1954.de/der-wsv/anfahrt

Vor Ort ist der Weg zur Impfstation im Jugendleistungszentrum ausgeschildert.

Der Zugang ist nur bedingt barrierefrei, es wird eine Rollstuhlrampe geben.

Auf dem Vereinsgelände stehen einige Parkplätze zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir nicht jedem Impfwilligen einen Parkplatz garantieren können.

Nein, es handelt sich um eine reine Impfaktion.

Der Verein nimmt Ihre Kontaktdaten am Impftag separat auf und meldet sich bei Ihnen, sobald die Corona-Lage wieder mehr Zuschauer:innen zulässt.

... richten Sie bitte an wup-kommunikation@helios-gesundheit.de.