Schädelsonografie des Neugeborenen und Säuglings

Kontakt

FachbereichKinder- und Jugendmedizin
Erreichbarkeit(0351) 646 - 6708
OrtStation C1
SprechzeitenMontag bis Freitag : 7:30 - 15:30 Uhr

Leistungen

Bei der Sonografie (Ultraschalluntersuchung) erfolgt ohne jegliche Strahlenbelastung, ohne Betäubung und ohne Schmerzen eine weitreichende Diagnostik. Dieser Ultraschall kann durch die große Fontanelle erfolgen, solange diese offen ist. Beim diesem Ultraschall können bestimmte Erkrankungen des Gehirns diagnostiziert werden.

Voranmeldung

Terminvereinbarung und Anmeldung erfolgt über das Sekretariat.