(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline
Neue Fachkräfte für die Intensivpflege

Neue Fachkräfte für die Intensivpflege

Siegburg

Sieben Teilnehmer haben die erste Weiterbildung zum/zur Fachgesundheits- und Krankenpfleger/in für Intensivpflege und Anästhesie am Helios Bildungszentrum Siegburg erfolgreich absolviert.

„Zwei Jahre lang haben wir zusammen gelernt, umso mehr freut es mich, dass alle, die zur Prüfung angetreten sind, diese auch bestanden haben“, erklärte Frank Möller, Leiter des Helios Bildungszentrums. „Und es ist etwas Besonderes, denn es ist der erste Kurs in diesem Fachbereich.“ Für die Absolventinnen und Absolventen gab es neben dem Zeugnis, Blumen und ein kleines, Präsent. In kleinem Kreis wurde dann auf die bestandene Prüfung angestoßen.

Die Fachweiterbildung erfolgt über zwei Jahre und wird berufsbegleitend angeboten. Das bedeutet, dass die Teilnehmer den praktischen Teil auf einer Intensivstation oder in einer Fachabteilung für Anästhesie absolvieren müssen. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Helios Bildungszentrum Siegburg.

Wer sich für eine Weiterbildung zum/zur Fachgesundheits- und Krankenpfleger/in für Intensivpflege und Anästhesie interessiert, kann sich hier informieren. Der neue Kurs startet im April 2021.