Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Zur Einstellung ab dem 01.10.2020 suchen wir einen Chefarzt (m/w/d) in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe.

In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe werden jährlich ca. 2.600 stationäre Patientinnen behandelt, davon ca. 800 Geburten. Sie ist Bestandteil eines Perinatalzentrums Level II und behandelt entsprechend Risikoschwangerschaften und Frühgeburten zusammen mit der Kinderklinik im Haus. In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe betreuen wir Frauen und Mädchen in allen Altersgruppen.

Das operative Spektrum umfasst neben den allgemeinen kleinen und größeren gynäkologischen Operationen auch die Endometriosesanierung, fortgeschrittene gynäkoonkologische Eingriffe und die Beckenbodenrekonstruktion sowie Inkontinenzverfahren. Für die Diagnostik und Therapie werden modernste Technik und Operationsverfahren eingesetzt. Die Klinik ist ein zertifiziertes Kontinenz- und Beckenbodenberatungszentrum der Deutschen Kontinenz Gesellschaft.

In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe leistet ein Team von 5 Fachärzten und 6 Assistenzärzten hervorragende Arbeit.

 

Das erwartet Sie

Als Chefarzt (m/w/d)

  • obliegt Ihnen die Leitung der Klinik und Sie vertreten das Fachgebiet im praktischen Alltag fachlich, organisatorisch und wissenschaftlic
  • stellen Sie durch Ihre Expertise die Patientenversorgung in den Bereichen der Gynäkologie und Geburtshilfe auf höchstem Niveau sicher
  • in dieser verantwortungsvollen Position führen Sie ein Team bestehend aus 5 Fach- und Oberärzten sowie 6 Assistenzärzten
  • sind Sie eine leistungs- und führungsstarke Persönlichkeit und haben Freude daran, die Abteilung konzeptionell, organisatorisch und wirtschaftlich erfolgreich weiterzuentwickeln
  • möchten Sie den Leistungsumfang der Abteilung weiter ausbauen und neue Verfahren implementieren
  • gewährleisten Sie die Wahrnehmung der Aus- und Weiterbildungsverpflichtungen, engagieren sich für die Weiterentwicklung des Teams und sind für die öffentliche Darstellung der Klinik sowie für den Ausbau des Netzwerkes zu den Einweisern verantwortlich

Das bringen Sie mit

  • als passionierter Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde sind Sie ein Experte auf Ihrem Gebiet und verfügen über solide praktische Erfahrungen in der Urogynäkologie, Endoskopie und der Gynäkoonkologie
  • Idealerweise besitzen Sie die Teilgebietsbezeichnung „gynäkologische Onkologie“ und / oder „spezielle Geburtshilfe“
  • Sie haben großes Interesse an der medizinischen, konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung unserer Gynäkologie und gestalten diese mit dem Ziel der Zukunftssicherung
  • Sie erfüllen die Bedingungen für die volle Weiterbildungsbefugnis entsprechend den Richtlinien der Ärztekammer
  • eine integrative und wertschätzende Mitarbeiterführung ist für Sie selbstverständlich
  • Interdisziplinäres Denken und Handeln kennzeichnen Ihre Arbeit
  • Ihre hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten, Innovationsbereitschaft, ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie organisatorisches Geschick prädestinieren Sie für diese Aufgabe
  • verstehen Sie es, Ihr Team zu motivieren und verfügen über ein hohes Maß an Kollegialität, Sensibilität und Vorbildfunktion

Freuen Sie sich auf

  • Ihnen bietet sich eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit mit umfassendem Gestaltungspotenzial in einem dynamischen und kollegialen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung, einer aktiven Kooperation im Sinne einer hochmodernen und sich fortlaufend weiterentwickelnden Medizin
  • Sie finden eine ansprechende und technisch hervorragend ausgestattete Umgebung, in der viel Platz für persönliche Entfaltungs-, Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten vorliegen
  • ein attraktives Gehaltspaket mit Bonuszahlungen und Dienstwagenoption
  • inner- und außerbetriebliche Fortbildungen
  • auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen einen eigenen Kindergarten für eine individuelle Kinderbetreuung
  • die kostenfreie Helios-Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • kostenpflichtige Helios-Zusatzversicherung für die Familienmitglieder
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Klinikgeschäftsführer, Herr Ralph Junghans, unter der Telefonnummer (03741) 49-4570 oder per E-Mail an

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Das Helios Vogtland-Klinikum Plauen, ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig, zählt mit 19 Kliniken und insgesamt 630 Betten zu den größten Gesundheitseinrichtungen des Freistaates Sachsen. Es werden im Jahr rund 30.000 Patienten stationär und über 100.000 Patienten ambulant behandelt.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.