Aufnahme

Zur OP ins Herzzentrum Leipzig

Die stationäre Einweisung in unsere Fachklinik erfolgt in der Regel durch Ihren behandelnden Hausarzt oder Kardiologen.

Patientenaufnahme

Bitte melden Sie sich zuerst im Foyer an der Rezeption.

Adresse

Strümpellstr. 39, 04289 Leipzig

Telefon

0341 865-0

Stellt Ihr Kardiologe oder Hausarzt die Notwendigkeit einer stationären Behandlung fest, so vereinbart er mit dem zuständigen Sekretariat einen Aufnahmetermin und schreibt Ihnen einen Einweisungsschein aus. In einem Schreiben vom Herzzentrum erfahren Sie mehr zum Aufnahmetermin sowie eventuell notwendigen Vorbereitungen.

Am Tag der stationären Aufnahme bitten wir Sie, den Einweisungsschein mitzubringen und unseren Mitarbeitern der Rezeption bzw. der Tagesklinik vorzulegen. Sie helfen Ihnen gern bei den notwendigen Formalitäten. Direkt nach der Aufnahme erfolgen in der kardiologischen oder herzchirurgischen Tagesklinik oder dem rhythmologischen Cardiocenter kleinere Voruntersuchungen. Danach werden Sie zu Ihrem Zimmer auf eine Station gebracht.

Lounge auf der Wahlleistungsstation

Wahlleistungen für mehr Komfort.

Auf Wunsch können Sie unsere Wahlleistungen für sich hinzubuchen – als Selbstzahler, Privat- oder Zusatzversicherter.