Größte Sicherheit selbst bei den Kleinsten

Größte Sicherheit selbst bei den Kleinsten

Operationen oder Untersuchungen bei Kindern erfordern besondere Vorkehrungen. Unsere Anästhesisten stimmen die Narkosen bei Kindern mit langjähriger Erfahrung gezielt auf deren Bedürfnisse ab.

Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder sind auf Narkosen bei Operationen und Untersuchungen angewiesen. Im Helios Hanseklinikum Stralsund haben sich unsere Anästhesisten auf die sichere und angstfreie Narkose bei Kindern spezialisiert. Wir bieten Anästhesien für Eingriffe bei Neugeborenen, Säuglingen und Klein- und Schulkindern.

Warum eine Narkose bei Kindern etwas anderes ist

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Die noch unreifen Organsysteme von Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern sowie die noch wachsenden Körper von Schulkindern reagieren sensibler auf Narkosen. Daher ist uns wichtig, besonders kindgerechte Anästhesien anzubieten, um bestimmte medizinische Eingriffe zu ermöglichen. Dabei arbeiten wir kompetent und erfahren mit anderen Fachbereichen zusammen.

Angstfreie Anästhesie 

Wir möchten, dass Sie und Ihr Kind möglichst entspannt und mit einem guten Gewissen einer Operation oder einer Untersuchung entgegenblicken. Daher klären wir sie umfangreich auf. Wenn Kinder kindgerecht informiert sind, sinkt erfahrungsgemäß die Angst. Und je geringer die Angst, desto besser verläuft der Heilungsprozess. In die Anästhesieplanung beziehen wir Sie als Eltern als Experten für ihr Kind ebenso ein wie die behandelnden Ärzte.

Wir bieten

  • Sedierung (Ruhigstellung) speziell für Kinder
  • Kaudalanästhesie (besondere Periduralanästhesie bei Säuglingen, Kleinkindern und Schulkindern)
  • Peniswurzelblockaden
  • Spezielle Anästhesie für Eingriffe bei Neugeborenen
  • Fiberoptische Intubation in allen Altersklassen
  • Fremdblutsparende Konzepte
Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Jörg Werner

Chefarzt
Dr. med. Jörg Werner

Kontaktdaten

Telefon: (03831) 35-1750
E-Mail: E-Mail senden

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag: 08:00 bis 16:00 Uhr