In den Helios Fachkliniken Hildburghausen behandeln wir jährlich über 1.200 ambulante und 6.200 voll- und teilstationäre Patienten. Wir bieten eine moderne und umfangreiche Diagnostik, um jeden Patienten bestmöglich zu betreuen. Der Austausch dazu erfolgt auch fachübergreifend, das bedeutet, dass wir alle medizinischen Kompetenzen in unserer Klinik bei der Behandlung unterschiedlichster Erkrankungen konsultieren und gemeinsam Therapiepläne erarbeiten.

Im ärztlichen Team besprechen wir die Diagnosen und planen individuell die für den Patienten optimale Behandlung.

Für die Behandlung unerlässlich ist auch der regelmäßige Austausch mit unseren Pflegekräften. Daher führen wir in unserer Klinik die sogenannte „Gemeinsame Visite“ durch. Das  bedeutet, dass bei den Visiten Ärzte und Pflegekräfte gemeinsam bei den Patienten sind und sich zur Behandlung austauschen. So stellen wir sicher, dass alle an der Behandlung Beteiligten auf dem aktuellen Therapiestand sind und über die Erkrankung des Patienten Bescheid wissen.

Auf den Fachbereichsseiten finden Sie weiterführende Informationen zu unseren Medizinern.