Einladung zur Interdisziplinären Fortbildung

Einladung zur Interdisziplinären Fortbildung

Zur elften interdisziplinären Fortbildung laden wir Sie herzlich ein. Wir freuen uns auf acht spannende Vorträge, die aus der Kooperation der Kliniken gewachsen sind.

Datum Mittwoch, 17 Januar 2018
Uhrzeit 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Helios Klinikum Berlin- Buch, Schwanebecker Chaussee 50, 13125 Berlin, Konferenzraum Cafeteria
Teilnahmegebühren kostenlos
Zielgruppe Ärzte und Studenten, Medizinische Fachangestellte

Die Kasuistiken machen deutlich, dass unsere alltägliche Arbeit immer dann eine ganz besondere Qualität erlebt, wenn wir interdisziplinär zusammenarbeiten. Den Preis für den besten Vortrag, den das Auditorium auswählt, überreichen wir beim sich anschließenden gemeinsamen Abendessen auf der Magistrale im 3. OG.

Wir freuen uns auf die Fortbildung, den musikalischen Abschluss und die Gelegenheit zum kollegialen Gedankenaustausch.

Programm:

  • Palliation durch Intervention, Operation und Chemotherapie – interdisziplinäre Therapie  einer ausgedehnten mesenterialen Desmoid- Fibromatose mit Abszess und Ileus | Sören Arand & Anna Marie Kleinke
  • Was tun, wenn nichts hilft? | Dr. Julia Berg
  • Ungewöhnliche Verläufe bei Riesenzell- arteriitis | Dr. Daniel Bestler
  • Der Bauch schlägt auf´s Herz | Felix Wenson
  • Neurologische Raritäten –  „Nachts sind alle Katzen grau“ | Dr. Eva Sedlin
  • Neglected Tumors | Katharina Tugendreich
  • Pulmorenales Syndrom? | Paula Arrieta & Alexander Weber
  • Surprise – der Überraschungsvortrag | Dres. Paul und Paula Mustermann