Ultraschalluntersuchung des Herzens, der Lunge und der Bauchorgane

Die Ultraschalluntersuchung hat in der Vergangenheit einen zunehmend hohen Stellenwert in der Intensivmedizin eingenommen. In unserer Klinik für interdisziplinäre Intensivmedizin kommt das Ultraschallgerät täglich zum Einsatz.

Durch die Ultraschalluntersuchung (Sonographie) können wichtige und alltägliche Fragestellungen der Intensiv- und Überwachungsmedizin beantwortet werden. Hierbei steht die Untersuchung der Bauchorgane, des Herzes und der Lunge im Mittelpunkt. Durch diese Untersuchung kann nicht nur der aktuelle Stand beurteilt werden. Vielmehr dient die regelmäßige Ultraschallkontrolle bei unseren Patienten auch der Verlaufskontrolle, wodurch sichergestellt werden kann, das der richtige Therapieansatz bestätigt wird und an den aktuellen Zustand des Patienten bei Bedarf angepasst werden kann.