Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen am 21.01.2022 von 14:00 - 18:00 Uhr mit BioNTech - Keine Anmeldung erforderlich!
Corona-Virus:

Zur Zeit sind Besuche im Helios Klinikum Pforzheim nur eingeschränkt möglichHier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Besuchsregeln sowie rund um das Corona-Virus.

Hier finden Sie die Präsentation zum Themenabend Gesundheit "Mir bleibt immer was im Hals stecken!"

Weitere Impfaktion am Helios Klinikum Pforzheim - Über 1.000 Impfdosen BioNTech und Moderna

Pforzheim

Am 07.Januar 2022 bietet das Helios Klinikum Pforzheim von 14:00 -18:00 Uhr erneut Boosterimpfungen aber auch Erst- und Zweitimpfungen für die Bürger der Region an.

„Uns stehen über 1.000 Impfdosen mit den mRNA Impfstoffen BioNTech und Moderna zur Verfügung. Somit können wir nicht nur Boosterimpfungen, sondern auch Erst- und Zweitimpfungen anbieten. Jeder Pieks zählt, denn je schneller und je mehr wir impfen, desto eher können wir die Kliniken entlasten“, erklärt Klinikgeschäftsführer David Assmann. „Ganz besonders freut es mich, dass wir auch Kinderimpfungen für Kinder ab 12 Jahren anbieten. So kann die ganze Familie zum Impfen kommen“, ergänzt er.

Das müssen Sie mitbringen:

- Amtliches Ausweisdokument mit Lichtbild (Führerschein/Reisepass/Ausweis)

- Impfpass

- FFP2 Maske

Die Impfungen finden am Helios Klinikum Pforzheim (Kanzlerstraße 2-6, Pforzheim) statt - der Ort ist ausgeschildert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und auch mit Wartezeiten muss kaum gerechnet werden.

Pressekontakt:

Dr. Silke Bentner
Tel.: 07231/969-45678
E-Mail: silke.bentner@helios-gesundheit.de