Digitale Kreißsaalführung für werdende Eltern

Digitale Kreißsaalführung für werdende Eltern

Am Dienstag, den 16. Februar veranstaltet Gudrun König, Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe an der Müllheimer Klinik, gemeinsam mit dem Kinderarzt Dr. Lühl und einer Hebamme eine digitale Kreißsaalführung mit Informationsabend für werdende Eltern.

DatumDienstag, 16. Februar 2021
Uhrzeit19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Teilnahmegebührenkostenfrei
FachbereichFrauenheilkunde, Geburtshilfe, Praxis U18 Kinder- und Jugendmedizin, Kinder- und Jugendmedizin

Die regelmäßigen Kreißsaalführungen und Informationsabende für werdende Eltern wurden vor Corona-Zeiten gerne genutzt, um sich über Beratungs- und Betreuungsangebote vor, während und nach der Schwangerschaft zu informieren. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden diese Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Um auch zukünftig wieder offene Fragen beantworten zu können, bietet das Team rund um Chefärztin Gudrun König eine digitale Informationsveranstaltung an. „Bei werdenden Eltern treten häufig viele Fragen und Unsicherheiten vor der Geburt auf. Wir möchten die Eltern auch weiterhin während der Schwangerschaft und Geburt auf ihrem Weg begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen – ab sofort auch in digitaler Form“, sagt König.

Gemeinsam mit der Hebammengemeinschaft Müllheim und Kinderarzt Dr. Simon Lühl lädt König zur digitalen Version der Informationsveranstaltung ein. Alle Interessierten haben im Live-Chat die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen direkt an das Team der Geburtshilfe zu richten und sich anhand eines Videos einen ersten Eindruck von den Räumlichkeiten in der Klinik zu verschaffen. „Wir möchten die werdenden Eltern umfassend über die Geburtsmöglichkeiten und –angebote bei uns informieren und einen Einblick in unsere Kreißsäle und in die Wöchnerinnenstation geben. Gerne beantworten wir alle offenen Fragen“, sagt die Chefärztin. „Wer teilnehmen möchte, benötigt lediglich ein internetfähiges Endgerät, also ein Tablet, Smartphone oder Laptop.“ Über den untenstehenden Link, können werdende Eltern über Skype an der Veranstaltung teilnehmen. Das lässt sich übrigens auch gut vorher testen; der Link ist bereits aktiv.

Die erste digitale Informationsveranstaltung und Kreißsaalführung findet am Dienstag, den 16. Februar 2021 um 19 Uhr statt. Die Einwahldaten finden Sie weiter unten.

So nehmen Sie Teil:

Folgen Sie diesem Linkund nehmen Sie per Skype Web-App an der digitalen Kreißsaalführung teil.

Alternativ besteht die Möglichkeit, sich telefonisch einzuwählen.
Wählen Sie hierzu die folgende Telefonnummer und geben Sie die Konferenzkennung ein.
Per Telefon teilnehmen: +49 (0)30 77019-3760 | Konferenzkennung: 92876049

Hinweise:

  • Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (Tablet, Smartphone oder PC) sowie die Skype-Besprechungs-App (Web). Letztere muss vor der Teilnahme einmalig installiert werden. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
  • Bitte beachten Sie, dass weitere Teilnehmer gegebenenfalls Ihre Skype-Namen oder Telefonnummern sehen können. Mit Teilnahme an der digitalen Kreißsaalführung erklären Sie sich hiermit einverstanden.
  • Wir empfehlen die Teilnahme im Vorfeld zu testen und einen PC zu nutzen. So stellen Sie sicher, dass auch eventuelle Bild- und Videoübertragungen für Sie gut erkennbar sind.
  • Wir empfehlen eine stabile Internetverbindung.
  • Bitte beachten Sie, dass bei einer telefonischen Teilnahme nur Audio übertragen werden kann.
  • Wir bitten darum, Ihre Mikrophone während der Informationsveranstaltung stumm zu schalten. Für Fragen kann gerne die Live-Chat Funktion genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass die Live-Chat Funktion für alle Teilnehmer einsehbar ist.