Aktuelle Besuchsregelungen

In unserem Haus gilt für alle eine FFP2-Maskenpflicht.

Besucher:innen müssen ab dem 1. Oktober 2022 einen aktuellen, negativen Schnelltest vorweisen (gem. Infektionsschutzgesetz).

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Geburtshilfe

Unser Eltern-Kind-Zentrum

Unser Eltern-Kind-Zentrum

Mit unserem Eltern-Kind-Zentrum bieten wir Ihnen zahlreiche individuelle Beratungs- und Betreuungsangebote rund um die Geburt. So starten Sie sicher und behutsam in das gemeinsame Familienleben.

Die Geburt Ihres Kindes ist ein besonderes und sehr emotionales Ereignis. Dank der Vielzahl an Beratungs- und Betreuungsangeboten unseres Eltern-Kind-Zentrums starten Sie sicher und behutsam in das gemeinsame Familienleben. Dafür stehen wir Ihnen vor und während der Schwangerschaft, sowie in der ersten Zeit mit Ihrem Kind zur Seite.

Das Team der Geburtshilfe verfügt über langjährige medizinische und pflegerische Erfahrung. Mit unserem Elterninformationsabend möchten wir Ihnen Einblicke in unsere tägliche Arbeit geben.

In unserer beliebte Kreißsaalführung bekommen Interessierte die Möglichkeit, ihre Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt direkt an unsere Experten zu richten. 

Die Helios Klinik Köthen bietet Kreißsaalführungen mit unseren Hebammen an. Aktuelle Termine finden Sie hier. 

Wichtig:

  • Die Teilnehmerzahl ist derzeit auf 4 Personen pro Gruppe begrenzt.
  • Interessierte müssen sich vorab telefonisch anmelden: 03496-52 13 41.
  • Um an der Kreißsaalführung teilzunehmen muss ein Schnelltest vorgelegt werden (unabhängig von geimpft oder genesen). 

Wir bitten nur die werdenden Mütter ohne Begleitpersonen teilzunehmen.

In einem persönlichen Aufnahmegespräch werden Ihre Unterlagen für den Klinikaufenthalt vorbereitet. Ihre Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt können besprochen werden.

Termin:

  • Jeden Mittwoch, 12 bis 18 Uhr

Termin nach telefonischer Vereinbarung
Kontakt: Kreißsaal (03496) 52-13 41

In Nähe des Eingangs zum MVZ (Kurzparker-Parkplatz) stehen Ihnen zwei gesonderte Parkplätze zur Verfügung. Die Parkplätze sind mit einem Storchenschild gekennzeichnet und diese können immer dann angesteuert werden, wenn es schnell gehen muss oder ein Fußmarsch für die werdende oder frischgebackene Mutter zu beschwerlich ist.