Aktuell gilt in unserer Klinik pandemiebedingt ein Besuchsverbot!

Weitere Informationen sowie Ausnahmen finden Sie hier.
(0800) 8 12 34 56 Ihre Ansprechpartner Helios Corona-Hotline
Wirbelsäulenchirurgie

Wir stabilisieren den Bewegungsapparat

Wir stabilisieren den Bewegungsapparat

Die Wirbelsäule ist tragendes Element und Stütze unseres Körpers, über sie sind alle Teile des Skeletts miteinander verbunden. Sie ist somit das Zentrum unseres Bewegungsapparates. Umso schwerwiegender wirken sich Erkrankungen der Wirbelsäule auf den restlichen Körper aus.

In der Wirbelsäulenchirurgie bieten wir folgende Leistungen an:

  • Mikrochirurgische Bandscheibenoperation
  • Künstlicher Bandscheibenersatz
  • Dekompressions-Operation bei engem Wirbelkanal
  • Stabilisierung der gesamten Wirbelsäule
  • Wirbelkörperersatz bei Brüchen oder Tumorbefall
  • Wirbelaufbau mit Knochenzement bei osteoporotischen Brüchen
  • Korrektur von Wirbelgleiten
  • Operation bei peripheren Nervenengpass-Syndromen (z.B. Karpaltunnelsyndrom, Sulcus ulnaris Syndrom)
  • Liquorableitende Eingriffe
  • Darstellung der Wirbelsäule und des Spinalkanals im 3D-Computertomografen

Bandscheibenchirurgie

Ein Schwerpunkt unserer chirurgischen Arbeit liegt in der Bandscheibenchirurgie. Neben allen gängigen Verfahren entfernen wir geschädigtes Bandscheibengewebe endoskopisch, entnehmen Bandscheibenvorfälle und setzen Bandscheibenersatz mikrochirurgisch ein.