Der Kreißsaal

Der Kreißsaal

Das „Herzstück der Geburtshilfe“ ist der Kreißsaal. Hier umsorgen wir Sie während Ihrer Entbindung und heißen Ihr Baby willkommen.

Außerdem ist der Kreißsaal Anlaufpunkt für alle Schwangeren nach der 24. Schwangerschaftswoche, die aufgrund einer schwangerschaftsbedingten Erkrankung von Ihrem Frauenarzt in die Klinik eingewiesen werden.

Sollten in diesem Schwangerschaftsalter akute Beschwerden auftreten, erwarten wir Sie hier ebenfalls zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Der Kreißsaal befindet sich im zweiten Obergeschoß direkt im Anschluss an die Wochenstation. In unserem Kreißsaalbereich befinden sich insgesamt zwei geräumige Entbindungszimmer, ein Wannenkreißsaal, ein Vorwehenzimmer, ein Untersuchungsraum sowie ein weiterer Untersuchungsraum für die Geburtsplanungsgespräche. Die Kreißsäle sind mit unterschiedlichen Entbindungsbetten, Gebärhocker mit Matte, Pezziball, Seil sowie Sprossenwand ausgestattet. Ein Sternenhimmel und verschiedene Vorhänge sowie selbst gewählte Musik oder Geräusche über die Stereoanlage schaffen eine gemütliche individuelle Atmosphäre.

Die moderne technische Ausstattung aller Säle, z. B. mit CTG-Geräten und Überwachungsgeräten für die Schwangeren, schafft die notwendige Voraussetzung, die Geburt so sicher wie möglich für Sie und Ihr Baby zu gestalten.

Für den Notfall befindet sich auch ein Operationssaal im Kreißsaalbereich. Hier kann bei eventuell auftretenden Problemen Ihrem Baby ohne Zeitverzug auf dem Umweg eines Kaiserschnittes sofort auf die Welt geholfen werden.