Seelsorge

Herzlich willkommen bei der Seelsorge!

Wir begleiten Menschen und, wenn Sie mögen, auch Sie...  

...ob als Patient oder Patientin, Angehörige, Betreuende oder Mitarbeitende, unabhängig von Religion, Konfession, Weltanschauung und Kirchenmitgliedschaft.  

Die Gespräche mit uns sind vertraulich. Wir unterliegen der Schweigepflicht.  

Wir haben Zeit zum Zuhören, versuchen zu verstehen, zu trösten und zu ermutigen - egal, ob Sie mit uns über Ihre Erkrankung, Sorgen und Ängste sprechen möchten, ob Sie geistlichen Beistand suchen, spirituelle Themen Sie beschäftigen oder ob Sie jemanden brauchen, der Sie beim Nachdenken und Sortieren von Gedanken unterstützt.  

Wir bieten Raum für: Gebet, Segen, Krankensalbung, Krankenkommunion, Abendmahl oder eine Beichte. Gerne unterstützen wir Sie auch in der Sterbebegleitung und bieten Abschiedsrituale an, z.B. eine Aussegnung.

Sie erreichen uns über die Mitarbeiter auf den Stationen oder direkt.