ACHTUNG! Geänderte Besucherregelung

Aufgrund der aktuellen Situation tritt ab Dienstag, 27. Oktober 2020 ein generelles Besuchsverbot in unseren Klinik in Kraft.

Mehr Infos

Ergotherapie

Ergotherapie

Im Vordergrund der ergotherapeutischen Behandlung steht das Bestreben, eine größtmögliche Selbstständigkeit in allen Bereichen des täglichen Lebens zu erreichen bzw. zu erhalten - sozusagen die Hilfe zur Selbsthilfe.

Terminvergabe nur auf Anfrage
Sprechzeiten

Sprechzeit Ergotherapie

Sprechzeit Ergotherapie

Telefon

(05481) 801 – 559
Terminvergabe nur auf Anfrage

Nach einer differenzierten ergotherapeutischen Befunderhebung erarbeiten wir gemeinsam mit dem Patienten und/ oder dessen Angehörigen die individuellen Ziele, erstellen den Behandlungsplan und wählen die entsprechende Behandlungsmethoden aus. Es werden sowohl Einzeltherapien als auch Gruppentherapien auf der Geriatrischen Frühreha genutzt. Ebenfalls bieten unsere quaifizierten Ergotherapeuten ambulante Maßnahmen in folgenden Bereichen an:

  • Hirnleistungstraining (HLT)
  • Therapie krankheitsbedingter Störungen der sensomotorischen und Wahrnehmungsfunktionen
  • Therapie von krankheitsbedingten Störungen der motorischen Funktionen

Aufgaben und Ziele der Ergotherapie

  • Förderung der motorisch-funktionellen Fähigkeiten
  • Übungen zur Verbesserung der Muskelkraft, Ausdauer und Sensibilität
  • Erlernen von Ersatzfunktionen
  • Beratung und Training zum Gelenkschutz
  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die Selbstständigkeit
  • Beratung – auch der Angehörigen – bei der Hilfsmittelversorgung
  • Entwicklung und Verbesserung der sozio-emotionalen Fähigkeiten
  • Verbesserung von neuro-psychologischen Defiziten und Einschränkungen Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten