Gutartige Brusterkrankung

Sollten Sie oder Ihr Frauenarzt oder Hausarzt eine Veränderung oder einen sogenannten „Knoten“ in Ihrer Brust bemerken, so scheuen Sie sich bitte nicht, zügig den Rat unserer Spezialisten zu suchen. Unsere erfahrenen Fachärzte verfügen über alle für Ihre präzise Diagnostik erforderlichen Verfahren, um schnell und zuverlässig die Art der Veränderung beurteilen und Sie entsprechend behandeln zu können. Die meisten Veränderungen sind gutartige Erkrankungen des Brustgewebes.

Fibroadenome sind gutartige Geschwulste, die im Wesentlichen aus Bindegewebe bestehen und vor allem unsere jüngeren Patientinnen betreffen. Wenn Sie sie als störend, schmerzhaft oder kosmetisch unangenehm empfinden, können wir diese Wucherungen nach einer feingeweblichen Untersuchung zur Sicherung der Diagnose mit einer ambulanten Operation kosmetisch unauffällig entfernen.

Eine Zyste ist ein mit Flüssigkeit gefülltes, erweitertes Drüsenläppchen, das unsere Experten im Ultraschall eindeutig von bösartigen Gewebewucherungen unterscheiden können. Falls diese harmlose Veränderung Ihnen Beschwerden bereitet, können wir Ihnen die Punktion (Setzen einer Hohlnadel) und Entfernung der Flüssigkeit anbieten.

Sollte ein Lipom (langsam wachsende Fettgeschwulst) Ihre Lebensqualität beeinträchtigen, so können wir es mit einem kleinen, ambulanten Eingriff relativ unkompliziert entfernen.

Eine Mastopathie ist eine gutartige Veränderung des Drüsengewebes der Brust unter dem Einfluss von Östrogenen (weiblichen Hormonen). Die Brust erscheint knotiger und härter. Diese Veränderungen können wir nicht mit einer Operation entfernen. Wir raten den betroffenen Frauen, ihre Brust regelmäßig untersuchen zu lassen (beispielsweise mit einer Mammografie), um im Falle einer bösartigen Veränderung frühzeitig reagieren zu können.

Selbstverständlich stehen unsere qualifizierten Spezialisten Ihnen auch bei einer entzündlichen Brusterkrankung jederzeit zur Verfügung. Wir bieten Ihnen eine kompetente, auf Ihre individuelle Situation (etwa als stillende Mutter) abgestimmte Beratung, Diagnostik und Therapie. Um Sie während Ihrer Stillzeit optimal zu versorgen, arbeiten wir Hand in Hand mit den Stillberaterinnen unserer Klinik zusammen.