Institut für Neuroradiologie
Modernste Bildgebung und Therapie für feinste Gefäße

Modernste Bildgebung und Therapie für feinste Gefäße

Die Neuroradiologie nutzt bildgebende Diagnoseverfahren zur Behandlung des Nervensystems und dessen Gefäße. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Behandlung von Erkrankungen der hirnversorgenden Blutgefäße nach einem Schlaganfall.

Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie in Berlin

Der Fachbereich Neuroradiologie in Berlin-Buch bietet verschiedene Behandlungen und Therapieverfahren an. Neuroradiologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des gesamten Nervensystems, d. h. des Gehirns, des Rückenmarks und der Nerven einschließlich deren Hüll-, Nachbarstrukturen und deren Blutgefäße. Die Behandlung dieser Erkrankungen mit minimal invasiven Techniken bezeichnet man als Interventionelle bzw. endovaskuläre Neuroradiologie. Hier erfahren Sie, welche Erkrankungen mit welchen Techniken behandelt werden können.

Patientenwissen

Wir sind Spezialisten für zerebrale Aneurysmen.

Informationen für Studenten und Ärzte