Suchen
Menü
Schließen
Finden Sie die richtigen Experten und Termine
Wählen Sie einen Fachbereich
Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungen, Experten und Spezialisten sowie über die Sprechzeiten des Fachbereichs Ihrer Wahl.
Aktuelle Themen

Unsere Gesundheitsvorträge

Sie interessieren sich für unsere Gesundheitsvorträge? Dann werfen Sie gerne einen Blick in unsere Veranstaltungsliste. Eingeladen ist jeder, der Interesse an Gesundheit und den Themen der Vortragsreihe hat. Wir bitten um Online-Anmeldung oder telefonisch: (0611) 43-9649. Der Eintritt ist frei.

30 Kliniken, ein Ziel: Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeitsinitiative „Bunt. Bewusst. Bewegt.“ der Helios Region Süd soll bereits Erreichtes sichtbarer machen und verstärken sowie neue Projekte und Ideen auf den Weg bringen.

DKD Helios Klinik Wiesbaden
Aukammallee 33
65191 Wiesbaden
Kontakt
Tel: 0611 577-0
Fax: 0611 577-577
Neuigkeiten
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 02.03.2023
Neuer Ärztlicher Direktor an der DKD Helios Klinik Wiesbaden
Prof. Dr. Dr. Nils Habbe M.A. übernimmt zum 1. März die Position des Ärztlichen Direktors an der DKD Helios Klinik Wiesbaden. Sein Vorgänger Prof. Dr. Till Sprenger verlässt Wiesbaden und geht als Ärztlicher Ko-Direktor an das Universitätsspital Zürich.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 18.01.2023
Schlafstörungen auf den Grund gehen – im zertifizierten Zentrum für Schlafmedizin
Rund 15 Prozent der Erwachsenen in Deutschland leiden an einer behandlungsbedürftigen Schlafstörung. Die Ursachen sind sehr unterschiedlich. Das jetzt erneut von der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin und Schlafforschung (DGSM) zertifizierte Zentrum für interdisziplinäre Schlafmedizin (ZiS) an der DKD Helios Klinik Wiesbaden ist darauf spezialisiert, den Ursachen auf den Grund zu gehen.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 15.09.2022
Prostata: Harmlose Vergrößerung oder Krebs?
Der 15. September steht ganz im Zeichen der Prostata: Häufig als Tabuthema abgetan, hat rund jeder zweite Mann im Alter über 50 Probleme mit der Vorsteherdrüse. Dabei sind Prostataleiden meist gut behandelbar – sofern sie früh erkannt werden. Der europäische Prostata-Tag soll auf den wunden Punkt des Mannes aufmerksam machen und die Wichtigkeit regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen in den Fokus rücken.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 31.05.2022
Neuer Chefarzt an der Deutschen Klinik für Diagnostik
Priv.-Doz. Dr. Alexander Eckardt (49) hat die Chefarztposition des Fachbereichs Gastroenterologie an der Deutschen Klinik für Diagnostik übernommen. Bereits seit Januar 2021 hatte der ausgewiesene Experte für diagnostische und interventionelle Endoskopie die kommissarische Leitung des Fachbereichs inne. Zuvor war er seit 2010 als Oberarzt in der Gastroenterologie tätig.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 04.04.2022
Neurologin PD Dr. Tanja Schlereth erhält renommierten Robert-Wartenberg-Preis
Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie hat in diesem Jahr den renommierten Robert-Wartenberg-Preis an Priv.-Doz. Dr. Tanja Schlereth, neurologische Oberärztin an der DKD Helios Klinik Wiesbaden, verliehen. Es ist der bedeutendste Preis für Neurologen, die an nicht-universitären Kliniken tätig sind.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 29.03.2022
Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie erfolgreich rezertifiziert
Der Fachbereich für Endokrine Chirurgie der DKD Helios Klinik Wiesbaden wurde von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) als Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie bereits zum zweiten Mal rezertifiziert.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 24.03.2022
Zeitumstellung auf Sommerzeit: Mini-Jetlag für den Körper
Wer hat an der Uhr gedreht? Die Uhr wird am kommenden Sonntag, 27. März, auf die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) von 02.00 auf 03.00 Uhr am frühen Morgen vorgestellt. Die Nacht wird somit eine Stunde kürzer. Warum der Wechsel von der Winter- auf die Sommerzeit zu körperlichen Beschwerden führen kann, erklärt unser Experte Markus B. Specht, Leiter des Zentrums für interdisziplinäre Schlafmedizin an der DKD Helios Klinik Wiesbaden.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 16.03.2022
Innovative Methode der gezielten Krebsbehandlung - 500. Radioligandentherapie an der DKD Helios Klinik
Was wie in einem Science-Fiction Film anmutet, wird Alltag in der Krebsbehandlung: Kleinste Dosen strahlender Stoffe (Radioliganden) finden im Körper gezielt und selbstständig Krebszellen und zerstören diese. Diese Methode der „Präzisionsonkologie“ wird auch als molekulare Radiotherapie bezeichnet und vor allem bei Prostatakarzinomen und bei neuroendokrinen Tumoren angewendet. Unter Leitung von Prof. Dr. Richard P. Baum vom Curanosticum Wiesbaden-Frankfurt wurde an der DKD Helios Klinik Wiesbaden jetzt der 500. Patient auf diese Weise präzisionsonkologisch behandelt.
DKD Helios Klinik Wiesbaden | 20.10.2021
Zehntausend Shunt-OPs an der DKD Helios Klinik
„Das Leben hört auf, wenn man keine Herausforderungen mehr hat. Für andere ist es ein kleiner weißer Ball, der in ein Loch geschlagen wird - meine Motivation sind die Weiterentwicklung von Operationstechniken und die Versorgung meiner Patienten“, sagt Prof. Dr. Gerhard Krönung zu seinen Gründen auch mit über 70 Jahren noch regelmäßig im OP zu stehen. Zusammen mit seinem Team hat er jetzt die zehntausendste Shunt-OP an der DKD Helios Klinik Wiesbaden durchgeführt.