Suchen
Menü
Schließen
Patient trainiert an einem Bungee-Seil mit Physiotherapeutin

Ortho-Campus

Operativer Ersatz von Kniegelenk und Hüfte inklusive der anschließenden Rehabilitation aus einer Hand – das bietet der Ortho-Campus. Mit rund 1.600 endoprothetischen Behandlungen pro Jahr sind wir als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung ausgezeichnet. Zudem umfasst unser Leistungsspektrum auch die Wirbelsäulenchirurgie.

Wir sind für Sie da!
In unserem Zentrum für Endoprothethik der Region Rhein-Ruhr arbeitet ein Team aus spezialisierten Chirurgen mit langjährigen Erfahrungen. Zusammen mit den Physiotherapeut:innen von salvea tragen wir für Ihre bestmögliche Behandlung Sorge.
Clayton N. Kraft
Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie
Andreas Hachenberg
Leitender Arzt des Ortho-Campus

Vortrag

"Das künstliche Kniegelenk: Wie hilft uns der Roboter?"

Dr. med. Andreas Hachenberg, Leitender Arzt des Ortho-Campus, informiert am Mittwoch, 12. Juni, um 18 Uhr in der Cafeteria des Helios Cäcilien-Hospital Hüls.

Patient Kees Verhoeven Ortho-Campus in Huels

Erfahrungsberichte

Patient:innen berichten

Lesen Sie hier von anderen, die OP und Reha bei uns durchlaufen haben. 

Das unterscheidet uns von anderen Kliniken - Gelenkwechsel ohne Ortswechsel

Wir bleiben an Ihrer Seite!

Anstatt nach der OP in eine Rehaklinik zu wechseln, führen Sie die Reha direkt vor Ort bei uns durch. 

Patient beim Gehtraining mit dem Arzt nach der Gelenk-OP
Patient beim Gehtraining mit dem Arzt nach der Gelenk-OP

Wieder schmerzfrei mobil

Mit einer optimalen, individuellen Behandlung helfen wir Menschen egal welchen Altes wieder schmerzfrei mobil zu werden.

Eine Physiotherapeutin macht mit einem Patienten Übungen im Bett
Eine Physiotherapeutin macht mit einem Patienten Übungen im Bett

Reha bei uns

Ihre Reha erfolgt unter Aufsicht Ihres operierenden Arztes und wird individuell auf Sie abgestimmt.

Mann trainiert an Geräten mit Physiotherapeutin
Mann trainiert an Geräten mit Physiotherapeutin
Kontakt und Sprechzeiten

Haben Sie Fragen zu einer möglichen Behandlung bei uns oder benötigen Sie weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Spezialisierungen

Nach einer Gelenk-OP ist Physiotherapie Routine. Doch warum erst hinterher? Warum nicht schon vor der OP aktiv werden, um die Genesungsphase im Anschluss zu verkürzen?

Mit dem Ortho-Campus haben wir einen Ort geschaffen, an dem wir Ihnen die beste Betreuung zukommen lassen und Ihnen nicht zuletzt Freude an Gesundheit und Bewegung vermitteln wollen.

Unser Motto: Individuell betreut von Anfang an von einem Team an einem Ort. 

Wir bieten beim Einsatz eines künstlichen Kniegelenks auch roboterassistierte Verfahren an, die dem Chirurgen, den Eingriff mit größtmöglicher Genauigkeit zu planen und durchzuführen. 

 

Schneller zurück ins mobile Leben: Mit dem Fast Track-Konzept möchten wir unsere Patient:innen unterstützen, nach dem Einsatz eines Kunstgelenkes schneller wieder auf die Beine zu kommen.

Neben der Operation spielt die individuelle Rehabilitation eine entscheidende Rolle für die dauerhafte Genesung und die Wiederherstellung der Mobilität nach einer Knie- oder Hüft-OP.  Am Ortho-Campus  können Sie Ihre Reha direkt im selben Gebäude  unter der Aufsicht Ihres behandelnden Arztes absolvieren.

Die Wirbelsäulenchirurgie in Hüls ist spezialisiert auf das gesamte Spektrum von Wirbelsäulen-Operationen. Die Behandlung erfolgt in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit u.a. mit den Narkoseärzten und ist auf die individuellen Bedürfnisse der Patient:innen angepasst. 

Impressionen aus dem Ortho-Campus
Unsere Stationen
Unser Haus garantiert Service und Unterbringung auf höchstem Niveau – und die angenehme Atmosphäre einer kleineren spezialisierten Klinik. Sowohl direkt nach der OP auf unserer Akutstation als auch auf der Rehastation.
HA1 | Normalbereich
1. OG
Stationsleitung:

Annett Marsilius

Telefon:

(02151) 739-6232

HA1 | Wahlleistungsbereich
1. OG
Stationsleitung:

Annett Marsilius

Telefon:

(02151) 739-6232

salvea reha - unsere Rehastation
UG
Stationsleitung:

Helga Meyer

Telefon:

(02151) 739-6496

Hände tippen auf einer grauen Computer-Tastatur

Termin vereinbaren

Sie brauchen einen Termin oder benötigen Beratung zu den nächsten Schritten? Rufen Sie einfach an oder senden Sie uns eine Nachricht.

 

Telefon: (02151) 739 6620

Neuigkeiten
Helios Cäcilien-Hospital Hüls | 02.03.2022
„Da läuft der Hase wieder“
Der Niederländer Pieter läuft zwei Wochen nach seiner Hüftgelenksoperation am Hülser Ortho-Campus vier Kilometer am Tag und freut sich auf den Frühling in seinem Gemüsegarten – ganz ohne Gelenkschmerzen!
Helios Cäcilien-Hospital Hüls | 20.08.2021
Die Schmerzen sind weg, endlich kann ich wieder lange Radtouren machen
Hans-Peter Schmitz ist der zweite Patient am Ortho-Campus in Hüls, der ein künstliches Kniegelenk mit dem neuen roboter-assistierten OP-Verfahren erhält. Berührungsängste hatte er keine. Gut zwei Monate nach dem Eingriff ist er wieder schmerzfrei mobil.
Helios Cäcilien-Hospital Hüls | 10.07.2020
„Im Dezember stehe ich wieder auf den Skiern“

Unerträgliche Schmerzen in beiden Hüftgelenken bremsen die 41-jährige Barbara Schatz aus. In nur einer OP erhält sie am Ortho-Campus in Hüls zwei neue Hüftgelenke und setzt sich schon wieder neue sportliche Ziele.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Gesund und aktiv leben, möglichst fit alt werden, vorsorgen und die Gesundheit fördern – dazu bieten unsere Informationsabende vielfältige Anregungen.

JUN 12 2024
Das künstliche Kniegelenk: Wie hilft uns der Roboter?

Ein Vortrag von Andreas Hachenberg, Leitender Arzt des Ortho-Campus 

18:00
Helios Cäcilien-Hospital Hüls
SEP 01 2024
Tag der offenen Tür Ortho-Campus

Informieren Sie sich rund um den Gelenkersatz mit integrierter Reha an einem Ort in Hüls.

10:00
Helios Cäcilien-Hospital Hüls
Helios Cäcilien-Hospital Hüls
Fette Henn 50
47839 Krefeld
Kontakt
Fax: 02151 739-250
Unser Team
Unser Team besteht aus spezialisierten Chirurgen mit langjährigen Erfahrungen. Zusammen mit den Physiotherapeut:innen von salvea tragen wir für Ihre bestmögliche Behandlung Sorge.