Besuchsverbot - ab 1. September

Aufgrund der gestiegenen COVID-19-Infektionszahlen in Wiesbaden hat die Landeshauptstadt Wiesbaden per Allgemeinverfügung ab dem 1. September 2020 ein neues Besuchsverbot für die Wiesbadener Krankenhäuser verhängt.

Alle Infos zu den Ausnahmeregelungen finden Sie hier

 

(0611) 577-0

Sprechstunde Kardiologie

Kontakt

FachbereichKardiologie
Telefon07231 969-2955
Erreichbarkeit08:00 Uhr - 16:00 Uhr
OrtInfopunkt i2, 5. Stock
SprechzeitenWir bitten um telefonische Terminvereinbarung

Leistungen

Folgende Untersuchungen können Privatpatienten bei uns durchführen lassen:

  • jährlicher kardiologischer Routine-Check
  • Sichtung Fremdbefund - "Zweitmeinung"
  • Medikamenteneinstellung
  • Blutdruckeinstellung
  • Abwägungs-Gespräch: OP ja/nein
  • Nachsorge (nach z. B. Herzklappen-Ops, Bypass-Ops etc.)
  • Besprechung nach Schrittmacher-, Defi-, ICD-Kontrollen

Leider können wir keine gesetzlich versicherte Patienten mit Überweisungsschein behandeln. Wir bitten um Ihr Verständnis.



Das sollten Sie bitte mitbringen:

  • Krankenkassenkarte
  • Einweisungsschein (falls vorhanden)
  • Voruntersuchungen (Blutwerte, Röntgen, EKG usw.), falls vorhanden