Sichere Geburtshilfe in familiärer Atmosphäre

Die Geburt eines Kindes ist für Sie und uns ein besonderes und sehr emotionales Ereignis. Wir begleiten Sie liebevoll, geben Ihren Wünschen Raum und stehen von der Schwangerschaft bis zum Wochenbett unterstützend an Ihrer Seite.

Geburtshilfe in Zeiten von Corona

Falls Sie einen Termin zur Vorstellung, zur Geburtsanmeldung oder zum CTG bei uns haben, dürfen Sie natürlich zu uns kommen - allerdings nur, wenn Sie

  • Keine Erkältungssymptome haben
  • in den letzten 14 Tagen NICHT in einem Risikogebiet waren
  • keinen Kontakt zu einem nachweislich COVID-19-positiven Patienten hatten.

Sollte eines dieser Kriterien nicht erfüllt sein, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Hebammen, um das weitere Vorgehen persönlich abzustimmen.

Wenn Sie zur Entbindung kommen, gilt das Gleiche - melden Sie sich dann kurz vorher an, damit unser Kreißsaalteam Bescheid weiß und sich entsprechend vorbereiten kann.

Zur Entbindung dürfen Sie ihren Partner oder ihre Partnerin oder eine andere Begleitperson mitbringen (dazu bitte auch unbdeingt den nächsten Menüpunkt beachten). Zu anderen Terminen kommen Sie bitte alleine. Weitere Angehörige dürfen nicht mehr in den Kreißsaal, auch nicht in den Warteraum, für sie gilt das Besuchsverbot (Aktuelle allgemeine Besuchsregeln).

Für Krankenhäuer gilt mit der neuen Corona-Verordnung seit dem 11.01.2021 die Regelung, dass der Zutritt von Besuchern und externen Personen nur mit FFP2-Maske zulässig ist. Besuche sind weiterhin nur mit einer Sonderregelung in Ausnahmesituationen* möglich und müssen im Vorfeld mit dem behandelnden Chef- oder Oberarzt abgestimmt werden. Neu ist laut Verordnung, dass Besucher und externe Personen die Klinik nur noch mit einer FFP2 Maske betreten dürfen.

Die Klinik gibt keine FFP2 Masken an Besucher aus, sie sollten deshalb selbst mitgebracht werden! 

Diese sind beispielsweise in Apotheken käuflich zu erwerben oder für Personen über 60 Jahren oder Risikogruppen kostenfrei erhältlich (bis zu drei Stück).

Hier finden Sie die Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

 

 

Momentan finden keine Vor-Ort-Veranstaltungen für werdende Eltern statt.

Dennoch bieten wir jeden dritten Dienstag im Monat eine Digitale Kreißsaalführungen mit Informationsabend an. Mehr Infos hier.

 Für die Stillberatung können Einzel-Termin über unsere Online-Anmeldung angeboten werden. Alle Infos hier.

Bei:

  • Wehentätigkeit
  • Blasensprung
  • Abnehmende oder fehlende Kindsbewegungen
  • Blutungen
  • Unsicherheit
  • Unwohlsein (Übelkeit, Erbrechen)
  • Unklare Schmerzen (auch Kopf- und Oberbauchschmerzen)

Das ist einzupacken:

  • Mutterpass
  • Versicherungskarte
  • Medizinischer Nasen-Mund-Schutz
  • Geburtsurkunde oder Familienbuch (Info Geburtsanmeldung)
  • Kleidung und Kosmetika
  • Handtücher
  • Netzslips und Binden werden vom Krankenhaus gestellt
  • Babykleidung und Kindersitz für den Heimweg
  • Bondingtuch, Tragehilfe

Anmeldung im Kreißsaal:

Die Telefonnummer unseres Kreißsaales in Müllheim ist: (07631) 88 - 3936

Seit Februar 2021 sind wir eine zertifizierte Babyfreundlich-Klinik

Eine Initiative von WHO und UNICEF

Als babyfreundliche Klinik arbeiten wir nach den B.E.St.®-Kriterien. Sie basieren auf aktuellem wissenschaftlichen Kenntnisstand, internationalen Vereinbarungen und Vorgaben von WHO und UNICEF. Grundlegend ist ein 10-Schritte-Programm.

So erreichen Sie uns

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf oder kommen Sie persönlich in unsere Sprechstunde.
Sprechzeiten

Anmeldung zur Sprechstunde Gynäkologie und Geburtshilfe

Anmeldung zur Sprechstunde Gynäkologie und Geburtshilfe

Telefon

(07631) 88-2400

Die Kreißsäle und Mutter-Kind-Station in der Helios Klinik Müllheim

Erhalten Sie hier einen ersten Eindruck unserer drei Kreißsäle, der Geburtswanne, dem Stillzimmer und der Mutter-Kind-Station in der Helios Klinik Müllheim. Lernen Sie die Chefärztin der Gynäkologie & Geburtshilfe Gudrun König sowie die Hebammengemeinschaft Markgräflerland kennen.

Digitaler Rundgang (gesamtes Video)

Eingang in die Kreißsälen (und Begrüßung)

Empfang und Vorbereitungsraum (Anmeldung)

Erster Kreißsaal mit großem Familienbett

Zweiter Kreißsaal (Notkaiserschnitt-Raum)

Dritter Kreißsaal (Sprossenwand und Zugang Geburtsbadewanne)

Große Geburtsbadewanne (separater Raum)

Stillzimmer (Ruhe für Mütter und Babys)

Wöchnerinnenstation Schauinsland (nach der Geburt)

Hebammengemeinschaft Markgräflerland

Praxis U18 | Kinderärztliche Versorgung nahezu rund um die Uhr

Die Praxis U18 befindet sich im Klinikgebäude

Das ermöglicht eine kinderärztliche Versorgung rund um die Uhr. Die Kinderärzte übernehmen die Vorsorgeuntersuchungen im Kreißsaal und auf der Wochenbettstation, beraten frischgebackene Eltern und versorgen kranke Neugeborene.

Unsere Qualitätszahlen

Hoch gesteckte Ziele für Ihre Gesundheit

Die erstklassige Qualität medizinischer Behandlung ist unser oberstes Ziel. Dies verfolgen wir mit der Messung medizinischer Qualitätszahlen