Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung -> alle Infos

Sonntag: Tag der offenen Tür

Sonntag: Tag der offenen Tür

Krefeld

Am 19. Januar von 11 bis 14 Uhr lädt der neu eröffnete Ortho-Campus alle Interessierten herzlich ein, sich umfassend zu informieren. Wer unter Arthrose leidet und sich mit der Frage beschäftigt, wann der richtige Zeitpunkt für ein neues Knie- oder Hüftgelenk gekommen ist, sollte den Tag der offenen Tür am Sonntag nicht verpassen.

Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Live-Demonstrationen im OP-Saal (11.30 Uhr Hüfte, 12.30 Uhr Knie), Rundgang über die neue Reha-Station mit 20 modernen Einzelzimmern, Bungee-Fitness, Informationen zu gelenkschonendem Sport, Vorträge und viele Hintergründe zum innovativen Konzept sowie den zum Einsatz kommenden schonenden Operations- und Reha-Methoden. Die Experten freuen sich,  persönliche Fragen zu beantworten. Der Ortho-Campus, für den sich Helios und salvea an einem Standort zusammengeschlossen haben, setzt bundesweit Maßstäbe in der Endoprothetik: Patienten erhalten hier eine eng abgestimmte Versorgung aus nur einer Hand – an nur einem Ort, durch ein vertrautes Team, in Begleitung eines therapeutischen Lotsen. Der operierende Arzt begleitet seine Patienten vom Erstgespräch bis zum Abschluss der Rehabilitation. Auch für kleine Besucher gibt es viel zu entdecken: Sie sind herzlich eingeladen, ihre verletzten Lieblinge im Teddyhospital versorgen oder sich vom Ballonkünstler verzaubern zu lassen. Fürs leibliche Wohl ist mit Grünkohl und Kaffee und Kuchen gesorgt. Wer es sportlich mag, mixt sich seinen Smoothie auf dem Heimtrainer einfach selbst.

Ort: Helios Cäcilien-Hospital Hüls, Fette Henn 50, 47837 Krefeld-Hüls. Das Parken ist an diesem Tag für Besucher der Veranstaltung kostenlos.