Allgemeine Leistungen

Unsere Schaltzentralen: Gehirn, Nerven, Rückenmark

Die Neurologie bietet Diagnostik und Therapie bei Störungen und Erkrankungen des Nervensystems.

Die Abteilung

In der Neurologie bieten wir umfassende Diagnostik und Therapie sämtlicher neurologischer Erkrankungen an, arbeiten dabei nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und mit langjähriger Erfahrung. In enger interdisziplinärer Zusammenarbeit erstellen wir gezielte individuelle Therapiekonzepte für jeden Patienten.

Zu unserem Team gehören hochqualifiziertes Pflegepersonal und spezifische Fachtherapeuten wie Physiotherapeuten und Logopäden. Wir legen Wert auf verständliche und transparente Kommunikation mit Patienten und Angehörigen sowie einen respektvollen Umgang mit den erkrankten Menschen.

Spezialisierungen

Die Behandlung von Schlaganfällen in unserer Stroke Unit, der Schlaganfall-Spezialstation ist bei uns seit vielen Jahren therapeutischer Schwerpunkt. Auch bei Multipler Sklerose , Morbus Parkinson  und Epilepsien haben wir Schwerpunkte gesetzt. Ebenso behandeln wir: Demenzen, degenerative Erkrankungen, Schwindel, Kopfschmerzen, und Ataxien (Störungen der Bewegunskoordination). Wir kooperieren mit renommierten Forschungseinrichtungen wie zum Beispiel der Deutschen Multiple-Sklerose-Gesellschaft.  

Leistungen der Diagnostik

In unserem neurophysiologischen Labor können alle modernen diagnostischen Verfahren durchgeführt werden. Das Labor ist als Ausbildungsstätte der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie anerkannt. Auch ambulante Patienten können hier untersucht werden.

Wir bieten Diagnostik aller Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Nerven und Muskeln:  

  • Untersuchung der hirnversorgenden Gefäße mit Doppler- und Duplexsonographie
  • Video - Elektroenzephalographie (EEG)
  • Nervenleitgeschwindigkeitsmessungen (NLG)
  • Elektromyographie (EMG) - Messung der Muskelaktivität
  • Multimodale Evozierte Potenziale - zur Überprüfung der Nervenbahnen (SEP, VEP, MEP)
  • Blinkreflex-Untersuchung
  • Autonome Testung vegetativer Nervensysteme
  • Neuropsychologische Untersuchung
  • Logopädische Diagnostik und Therapie
  • Schluckdiagnostik (FEES)
  • Lumbalpunktion (Nervenwasserentnahme)  

 

Leistungen der Behandlung

Wir behandeln sämtliche neurologischen Erkrankungen:

  • Schlaganfälle (in der zertifizierten Stroke Unit)
  • Multiple Sklerose
  • Demenzen (z.B. Alzheimer Krankheit)
  • Parkinsonsche Erkrankung und andere extrapyramidale Bewegungsstörungen
  • Hirntumore
  • Epilepsien
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Entzündungen, Tumore und Stoffwechselstörungen (z.B. Vitaminmangelerscheinungen)
  • Schädigung der Nervenwurzel durch erkrankte Bandscheiben (z.B. „Hexenschuss“)
  • Druckschäden, Verletzungen durch Unfälle
  • Stoffwechselstörungen der peripheren Nerven (so genannte Polyneuropathien)
  • Toxisch bedingte Funktionsstörungen peripherer Nerven
  • Erkrankungen der neuromuskulären Übertragung wie die Myasthenie oder das Lambert-Eaton-Syndrom
  • Muskelentzündungen
  • Angeborene Stoffwechselerkrankungen der Muskulatur

So erreichen Sie uns

Kontakt

Prof. Dr. med. Georg Hagemann

Chefarzt der Neurologie

Telefon

(030) 94 01-54200

E-Mail

E-Mail senden
Wichtige Telefonnummern:
Notfallzentrum(030) 94 01-533 33
Station (030) 94 01-142 60
Poliklink (030) 94 01-550 90
Funktionsdiagnostik(030) 94 01-542 20