Sozialdienst

Unser Sozialdienst

Unser Sozialdienst

Unsere Ansprechpartnerinnen stehen Ihnen beratend, unterstützend und organisatorisch zur Seite: vor, während und für die Zeit nach Ihrem Aufenthalt in der Helios Klinik Schkeuditz.

Der Sozialdienst ergänzt die ärztliche und pflegerische Versorgung in unserer Klinik und ist schon während des Klinikaufenthaltes im Rahmen des Entlassmanagements in den Prozess eingebunden. Durch die Teilnahme an Teamsitzungen mit Ärzten und Pflegekräften der verschiedenen Stationen, erhalten sie schon früh eine Information über einen möglichen Bedarf an medizinischer, therapeutischer oder pflegerischer Betreuung oder Hilfsmitteln wie Rollatoren oder Pflegebetten.

Unser Sozialdienst berät, unterstützt und...

... organisiert mit Ihnen und Ihren Angehörigen gemeinsam bedarfsorientiert und mit Blick auf die individuelle Situation folgende Leistungen:

  • Beantragung von Rehabilitationsmaßnahmen
  • Beantragung von Leistungen zur Pflegeversicherung, zum Beispiel Pflegegrad, Pflegegeld
  • Beratung zu stationären oder teilstationären Pflegeeinrichtungen
  • Vermittlung von ambulanten Pflegediensten
  • Haushaltshilfe
  • Hilfsmittelverordnungen
  • Kooperation mit dem Hausarzt
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
  • Kontaktaufnahme zu Ämtern/ Behörden
  • Angehörigenberatung
  • Beratung zur Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung
  • Beratung von Krebspatienten und deren Angehörigen

Bitte füllen Sie die bundeseinheitlich geltende Einwilligungserklärung zum Entlassmanagement aus und bringen diese an Ihrem stationären Aufnahmetag in die Helios Klinik Schkeuditz mit.

So erreichen Sie uns

Telefon

(034204) 80-8505/-8703

Telefonsprechzeiten

Montag bis Freitag: von 09:00 bis 12:00 Uhr und
von 13:00 bis 15:00 Uhr
Angehörigensprechzeiten nach telefonischer oder persönlicher Vereinbarung.

Weiterführende Informationen

Finden Sie hier zusätzliche Informationen zum Entlassmanagement und für Besucher.