Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Alle Infos rund um Corona --> HIER

Aktuelle Besucherregelungen --> HIER

Aktuelle Infos zur Patientenaufnahme

nach Wiedereröffnung des Elektivgeschäfts --> HIER

Hinweise für Patienten mit Krebserkrankung --> HIER

 

Aktueller Aufnahmeprozess für unsere Patienten

 

Um Ihre Sicherheit in unserer Klinik zu gewährleisten und potenziell infektiöse Patienten früh zu erkennen, haben wir ein abgestuftes Aufnahmescreening entwickelt:

 

1. Anamnese

Bei jedem Patienten wird eine CoViD-19 spezifische Anamnese (für Erwachsene, Minderjährige und Begleitpersonen Minderjähriger) nach einer Checkliste durchgeführt - telefonisch oder schriftlich. Je nach Ihrer Beantwortung der Fragen, werden Sie dann einem Farbsystem zugeordnet, welches in drei Bereiche unterteilt ist.

 

2. Einteilung in Bereiche

Wenn Sie alle Fragen mit "nein" beantworten oder Sie schon eine CoViD-19 Infektion durchgemacht haben und diese ausgeheilt ist, folgt die übliche prästationäre Aufnahme in unseren grünen Bereich. Bei Unklarheiten in der Anamnese ordnen unsere Ärzte eine Corona-Testung oder das Abwarten an, um zu einem späteren Zeitpunkt eine Infektion ausschließen zu können. Diese Patienten kommen in den gelben Bereich. Alle bestätigten CoViD-19 Patienten werden im roten Bereich behandelt.

 

Grüner Bereich:

Patienten, die negativ auf CoViD-19 getestet sind bzw. keine Symptome einer CoViD-19 Erkrankung zeigen.

 

Gelber Bereich:

Patienten mit ungeklärter Diagnostik und alle Notfallpatienten, wir testen bei geringstem Verdacht auf CoVid-19.

 

Roter Bereich:

Patienten mit bestätigter CoViD-19-Infektion.

 

Wir bitten Sie, am Tag Ihrer Aufnahme die Anamnese-Checkliste und den Pandemie-Risikobogen von Ihnen unterschrieben mitzubringen, damit die Krankenhausbehandlung möglich wird. Hier können Sie die erforderlichen, stets aktuellen Dokumente schon vor Ihrem Krankenhausaufenthalt herunterladen und - bei Bedarf auch mit Ihrem einweisenden Arzt - ausfüllen.

Ampelsystem - Farbbereiche zur Wiederaufnahme Normalbetrieb