Priv.-Doz. Dr. med.

Oliver Thamm

Chefarzt Plastische und Ästhetische Chirurgie

E-Mail senden

(030) 9401-12450

  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Zusatzbezeichnung Handchirurgie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

„Meine klinischen Schwerpunkte sind die Brustchirurgie (ästhetisch und rekonstruktiv, inklusive Brustaufbau mit Eigengewebe) sowie mikrochirurgisch rekonstruktive Verfahren nach Unfällen oder Tumoroperationen. Meine Forschungsschwerpunkte sind die „Stammzelltherapie chronischer Wunden“ und die „Versorgung Brandverletzter in Deutschland“."

sagt Priv.-Doz. Dr. med. Oliver Thamm über seine Arbeit.

Kurzvita

Ausbildung

1998-2003 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg

2003-2004 Studium der Humanmedizin an der Faculdad de Medicina der Universidad Autónoma de Madrid

2004-2005 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg

2005 Approbation

Berufsweg

2006-2008 Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg, Abteilung für Chirurgie, Chefarzt Prof. Dr. A. Eggert, Assistenzarzt als Chirurg in der Weiterbildung

2010-2016 Freiberuflich tätiger Notarzt Berufsfeuerwehr Remscheid

2008-2013 Krankenhaus Köln-Merheim Klinikum der privaten Universität Witten/Herdecke, Klinik für Plastische Chirurgie, Chefarzt: Prof. Dr. Dr. G. Spilker, Assistenzarzt als Plastischer Chirurg in der Weiterbildung

2013-2014 Krankenhaus Köln-Merheim Klinikum der privaten Universität Witten/Herdecke, Klinik für Plastische Chirurgie, Chefarzt: Prof. Dr. P. Fuchs, Funktionsoberarzt

2014-2015 Krankenhaus Köln-Merheim Klinikum der privaten Universität Witten/Herdecke, Klinik für Plastische Chirurgie, Chefarzt: Prof. Dr. P. Fuchs, Oberarzt

2016-2018 Sana Krankenhaus Gerresheim Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Brustzentrum, Chefarzt: Prof. Dr. C. Andree, Oberarzt

Seit 2018 Helios Klinikum Berlin-Buch Chefarzt Plastische und Ästhetische Chirurgie

Qualifikationen

2009 Fachkunde im Strahlenschutz

2010 Zertifikat als Prüfarzt nach den Richtlinien GCP - Good clinical practicer am Münchener Studienzentrum

2010 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2012 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

2015 Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Habilitiertes Mitglied der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke

Mitglied im Ausschuss für das Auswahlverfahren für Medizinstudienbewerber

Mitglied des erweiterten Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin (DGV e.V.), Leitung des Verbrennungsregisters (im Jahr 2014 selbst initiiert)

Publikationen

Zur Publikationsliste (PubMed)