Elternschule

Die Geburt Ihres Kindes ist einer der wundervollsten und unvergesslichen Momente Ihres Lebens. Damit Sie der Schwangerschaft, der Geburt Ihres Kindes und der Zeit danach entspannt und zuversichtlich entgegenblicken können, halten wir im Rahmen der HELIOS Elternschule ein umfangreiches Programm für sie bereit.

Von der Schwangerschaftsbegleitung durch spezielle Diagnostik über den Geburtsvorbereitungskurs bis hin zu alternativen Therapiemöglichkeiten erfahren werdende Eltern von Beginn an persönliche Betreuung.

Mit zahlreichen Angeboten von der Babymassage über das Stillcafé bis hin zu Rückbildungsgymnastik sind wir auch in den ersten Wochen und Monaten nach der Geburt für Sie da.

Erfahren Sie auf den nächsten Seiten alles über unsere Vor- und Nachsorgeangebote, welche wir Ihnen rund um die Geburt Ihres Kindes anbieten können. Sie können jederzeit anrufen, nachfragen und mit Problemen zu uns kommen - es ist rund um die Uhr jemand für Sie erreichbar!

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar

Kreissaal

Telefon

(03771) 58-2116

Übersicht von Veranstaltungen und Kursangeboten

 Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat findet im Klinikum der Infoabend zum Thema Geburt statt. Neben interessanten Vorträgen haben sie bei dieser Veranstaltung die Möglichkeit, die Kreißsäle, die Entbindungsstation, die Familienzimmer und vieles mehr zu besichtigen.

Ansprechpartner für Ihre Fragen an diesem Abend sind unsere Hebammen sowie Frauen- und Kinderärzte.

 

Terminejeden 1. und 3. Dienstag im Monat
Beginn17:30 Uhr
OrtHELIOS Klinikum Aue, Haus B, 1. Etage, Raum 112
Kostenkeine
Anmeldungeine Anmeldung ist nicht erforderlich

 

 

Geburtsvorbereitung heißt, sich einfach mal Zeit nehmen in Zweisamkeit, Einstimmen auf die wichtige Körperwahrnehmung, vertraut werden mit schmerzlindernden Atem- und Entspannungstechniken und Kennenlernen von Gebärhaltungen.

In Gesprächen erfahren Sie wesentliches rund um die Geburt und die schöne Zeit danach mit Ihrem Kind.  

 

Terminenach Absprache
Kursdauerbis zu 14 Stunden
Kostendie Kosten für die Schwangere werden von der Kasse übernommen, teilnehmende Partner sind Selbstzahler
AnmeldungBitte melden Sie sich rechtzeitig bis zur 20. SSW an.

 

 

 

Die geburtsvorbereitende Akupunkturtherapie (Mannheimer Schema nach Römer) trägt zur Schmerzlinderung und besseren Entspannung unter der Geburt bei, unterstützt die Muttermundöffnung und kann ab der 33. SSW als Wendeversuch mit Moxibustion bei Beckenendlage eingesetzt werden.

 

Terminnach telefonischer Vereinbarung mit der Hebamme
BeginnAb vollendeter 36. SSW (oder individuelle Absprache mit der Hebamme)
Dauer3-5 mal eine Sitzung (30 min)
Kosten45,00€ inkl. MwSt.

 

 

Wassergymnastik kann die Kurse zur Geburtsvorbereitung sehr sinnvoll ergänzen. Sie können dabei angenehm Ihren Rücken entspannen und die Bewegungen weniger kraftaufwendig durchführen.

 

TermineDonnerstag 9:00 - 10:30 Uhr
OrtDr.-Curt-Geitner-Bad, Amtsgerichtstraße 1, 08289 Schneeberg
Kosten45,00€ inkl. MwSt. für 6 Stunden

Die Geburt eines Kindes ist nicht nur für die Eltern eine Umstellung. Auch die Geschwisterkinder müssen sich auf eine komplett neue Situation einstellen. Schnell kann es zu Eifersucht und Neid kommen.

Geschwisterkurse helfen, die Kinder gezielt auf den Nachwuchs vorzubereiten. Themen wie die Bedürfnisse des Babys, das Stillen, das Wickeln und das Baden werden angesprochen und teilweise auch durchgespielt.

 

TerminSamstag 10:00 Uhr
Kursdauer1 Stunde
OrtHELIOS Klinikum Aue, Station B, Aufenthaltsraum
Kosten10,00€ pro Familie inkl. Zertifikat

 

 

 

Jede Frau hat nach der Geburt Anspruch auf eine häusliche Nachsorge durch eine Hebamme. Regelmäßige Hausbesuche bis zu mindestens 8 Wochen nach der Geburt werden von der Krankenkasse übernommen.

Die Hebammen stehen mit Rat und Tat zur Seite, beraten und unterstützen die junge Familie bei Unsicherheit und Problemen. Ob Anleitung beim Stillen oder Hilfe bei der Säuglingspflege - Ihre Hebamme wird immer ein offenes Ohr haben und Ihnen in den wichtigen ersten Wochen gern zur Seite stehen.

 

TermineMelden Sie sich schon nach der Geburt oder Entlassung aus der Klinik bei Ihrer betreuenden Hebamme telefonisch an.
KostenDie Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

 

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist die Nahrung für das Kind. Nahrung, die genau so wichtig ist, wie Minerale, Vitamine und Proteine!“ - Frederick Leboyer

Im Kurs lernen Sie:

Ganzkörpermassage für Ihr Baby
Massage gegen Blähungen und Koliken
wie Ihr Kind mit Ihnen kommuniziert
wie Sie den Bindungsprozess stärken
Entspannungstechniken für Sie und Ihr Baby

Gleichzeitig können Sie sich mit anderen Teilnehmern über die Herausforderungen und Freuden des Elternseins austauschen.

 

TeilnehmerMütter/Väter mit ihrem Baby ab der 10. Lebenswoche bis zum 7. Lebensmonat
KurszeitenMontag 11:30 - 12:30 Uhr
Kursdauer6 mal 1 Kurseinheit (1 Kurseinheit beträgt ca. 45-60 min)
OrtHELIOS Klinikum Aue, Kreißsaal
Kosten30,00€ inkl. MwSt. (6x1 Kurseinheit)
KursleitungHebamme Silke Müller
AnmeldungHELIOS Klinikum Aue Kreißsaal

Stillen ist die natürlichste Sache der Welt, die beste Gesundheitsvorsorge für Ihr Kind und sollte deshalb selbstverständlich sein! Gerne unterstützen und beraten wir Sie beim Stillen. Wenn Sie das „Know-how“ erlernen wollen,
Fragen oder Probleme beim Stillen oder Abstillen haben, sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Das Stillcafé bietet Ihnen neben einem Frühstück in gemütlicher Runde die Gelegenheit, sich mit andren Müttern auszutauschen, Erfahrungen weiterzugeben oder einfach mal rauszukommen. Ausgebildete Stillberaterinnen beantworten gern Ihre Fragen und freuen sich auf einen regen Austausch mit Ihnen.

 

Termine 2018: 09.01., 06.02., 06.03., 10.04., 08.05., 05.06., 28.08., 25.09., 06.11., 04.12.

Zeit10:00 - 11:30 Uhr
OrtHELIOS Klinikum Aue, Haus B, Raum 112
Kostenkeine
RückfragenFür Fragen stehen wir Ihnen unter 03771/58 21 28 zur Verfügung.
AnmeldungEine Anmeldung ist nicht erforderlich.
KursleitungSimone Oktabec (Kinderkrankenschwester, IBCLC) Constanze Tuchscherer (Hebamme, IBCLC)

Rückbildungsgymnastik dient zur Unterstützung der Rückbildungsvorgänge, trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei, dient der Straffung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskeln und ist Prävention von Senkung und drohender Inkontinenz!

 

Kursbeginnab der 8. Woche nach der Geburt bis zum 9. Monat möglich
Kursdauer10x1 Stunde
KostenDie Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.
AnmeldungBitte melden Sie sich rechtzeitig nach der Geburt bei Ihrer Hebamme.

Wir lernen den Kindern nicht das Schwimmen - wir gewöhnen sie an das Wasser und fördern ganz einfach den Spaß an Bewegung und die Entwicklung.

Und natürlich haben wir auch Zeit zum Genießen, Entspannen, Plantschen, Spritzen und Toben.

 

OrtDr.-Curt-Geitner-Bad, Schneeberg
TerminDonnerstag 9:30 - 10:30 Uhr
Kosten45,00€
LeitungConstanze Tuchscherer