Patientenaufnahme

So nehmen wir Sie in unserer Klink auf

So nehmen wir Sie in unserer Klink auf

Für Ihren Aufenthalt im Krankenhaus und Ihre Behandlung müssen eine Reihe von Fragen bei Ihrer Aufnahme besprochen und vorbereitet werden. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigen Punkte.

Vor Ihrem Krankenhausaufenthalt erhalten Sie von uns Ihren Aufnahmetermin mit Datum und Uhrzeit sowie Informationen zu der Station, auf die Sie aufgenommen werden.

Bitte melden Sie sich am Aufnahmetag in der Anmeldung. Sie erreichen sie über den Haupteingang in der Ebene 0. Das Aufnahme-Team nimmt Ihre persönlichen Daten auf.

Servicecenter

Telefon

03464 66 0

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 06:00 - 20:00 Uhr
Samstag - Sonntag 08:00 - 20:00 Uhr

Sie erhalten verschiedene Dokumente zur Unterschrift vorgelegt. Dazu gehört der Behandlungsvertrag und, wenn gewünscht, Wahlleistungsvereinbarungen. Bitte lesen Sie die Unterlagen aufmerksam durch und fragen Sie die Mitarbeiterin oder den Mitarbeiter der Aufnahme, wenn Ihnen einzelne Punkte unklar sind.

Wofür braucht man ein Patientenarmband?

Das Patientenarmband oder Patientenidentifikationsband dient Ihrer Sicherheit während Ihres Klinikaufenthalts. Es verhindert z. B., dass es im OP zu Verwechslungen von Patienten kommt.

Nachdem Ihre administrative Aufnahme abgeschlossen ist, informiert die Patientenaufnahme die Station über Ihr Kommen.

Bitte melden Sie sich auf der Station am Empfangstresen.

HINWEIS: Die Patientenversorgung steht immer an erster Stelle, daher bitten wir um Ihr Verständnis, wenn es zu einer Wartezeit kommt.

Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des Pflegepersonals führt mit Ihnen eine Aufnahmegespräch durch und erläutert Ihnen den Tagesablauf auf der Station, über Visite, Mahlzeiten und die Ausstattung Ihres Zimmers.

In Notfällen werden Sie in die Notaufnahme aufgenommen und, wenn notwendig, einer Station zugewiesen.

Die Dokumente, wie Behandlungsvertrag und Wahlleistungsvereinbarung, werden Ihnen zur Unterschrift vorgelegt. Bitte lesen Sie sich diese Unterlagen durch und fragen Sie die Mitarbeiter, wenn Ihnen etwas unklar ist.