Über uns

Die Helios Kliniken Mittelweser

Zwei Häuser, ein Ziel: Ihre Gesundheit

Die Helios Kliniken Mittelweser bestehen aus den beiden Krankenhäusern in Nienburg/Weser und Stolzenau. Unsere rund 700 Mitarbeiter sind Ihre zuverlässigen Partner für die stationäre, wohnortnahe Versorgung Ihrer Gesundheit im Landkreis Nienburg/Weser. Jährlich versorgen wir rund 47.000 Patienten stationär und ambulant. Mit modernen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden gewährleisten wir Ihnen eine individuelle ärztliche und pflegerische Betreuung während Ihres gesamten Aufenthaltes bei uns. Rund um die Uhr stellen wir die Notfallversorgung der Bevölkerung in Nienburg, Stolzenau und der ganzen Mittelweser-Region sicher.

Klinik Nienburg

Am Standort Nienburg verfügen die Helios Kliniken Mittelweser über 272 Planbetten. In zehn Fachabteilungen versorgen wir unsere Patienten jeden Alters. Eine spezielle Schlaganfallstation (Stroke Unit) gewährleistet die unverzügliche Erkennung und Behandlung eines Schlaganfalls. Durch die 24-Stunden-Herzkatheter-Bereitschaft der kardiologischen Abteilung können Herzinfarkte sofort behandelt und verschlossene Gefäße innerhalb weniger Minuten wieder geöffnet werden.

Klinik Stolzenau

Der kleinere Standort Stolzenau verfügt über 53 Planbetten. Das Haus umfasst die Abteilungen für Innere Medizin, Geriatrie (Altersmedizin) sowie eine Schmerzklinik zur Behandlung von chronischen Schmerzen. Das Krankenhaus Stolzenau steht im engen Austausch mit dem Krankenhaus Nienburg, so bieten wir unseren Patienten eine umfassende wohnortnahe Versorgung auf hohem Qualitätsniveau.