Unsere Patientenfürsprecher

Unsere Patientenfürsprecher

Wir möchten, dass Sie sich in unserer Klinik gut aufgehoben fühlen. Sollte etwas mal nicht zu Ihrer Zufriedenheit gewesen sein und Sie sich nicht an einen direkten Mitarbeiter der Klinik wenden wollen, stehen Ihnen unsere externer Patientenfürsprecher als neutrale Ansprechperson zur Seite.

Zuhören, Helfen, Beraten, Vermitteln

Die unabhängige und ehrenamtliche Patientenfürsprecherin in den Helios Klinken Mittelweser, Helga Tessner, sowie ihr Stellvertreter Dr. Fritz Töllner, sind für Sie da. Sie sprechen für Sie, wenn die Kraft oder die Worte dafür fehlen und kümmern sich um Ihre Sorgen, Nöte und Ängste. Sie prüfen unabhängig vom Krankenhauspersonal Ihre Anregungen und Beschwerden und vertreten Ihre Anliegen. Dies kann bedeuten, dass Frau Tessner oder Herr Dr. Töllner allein oder gemeinsam mit Ihnen offene Gespräche mit dem Pflegepersonal, dem ärztlichem Team oder auch der verantwortlichen Verwaltung des Hauses führt. Die Patientenfürsprecher unterliegen der Schweigepflicht und vermitteln nur weiter, wenn Sie es ausdrücklich wünschen. Im Vordergrund das aktive Zuhören und das persönliche Gespräch. 

Helga Tessner, Dr. Fritz Töllner (Stellvertreter)

Patientenfürsprecher
Zeit dienstags von 16:30 bis 17:30 Uhr
Telefon (05021) 9210 - 0 (Rezeption)