Leistungen

Operative Versorgung von Gelenkleiden

Operative Versorgung von Gelenkleiden

Erkrankungen oder Verletzungen der Gelenke sind oft schmerzhaft und erfordern schonende operative Therapien. Unsere erfahrenen orthopädischen Chirurgen diagnostizieren und behandeln mit Expertise und modernster Technik.

Unfallchirurgie und Orthopädie

Herzlich willkommen auf den Seiten des Departments für Unfallchirurgie und Orthopädie.

Für die Unfallchirurgie besteht eine Zertifizierung für die Behandlung Schwerverletzter als Lokales Traumazentrum® nach Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie.

Als Traumazentrum sind wir Teil des Traumanetzwerkes Westsachsen®, welches eine optimale Versorgung dieser Patienten in der Zusammenarbeit von großen und kleinen Kliniken gewährleistet.

Die Abteilung hat die Zulassung zum Stationären Durchgangsarztverfahren der Berufsgenossenschaften für die Behandlung von Patienten, die einen Arbeitsunfall erlitten haben.

Im orthopädischen Bereich können wir in der Kombination von kassenärztlicher Sprechstunde und stationärer Behandlung eine optimale Versorgungsstruktur anbieten.

Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr befindet sich ein qualifizierter Oberarzt in Rufbereitschaft, um sich gegebenenfalls schnell und umfassend Ihrem gesundheitlichen Problem zuzuwenden.

Ihr Haus – bzw. Facharzt hat die Möglichkeit, Sie bei weniger dringenden Problemen in eine unserer Sprechstunden im MVZ Leisnig zu überweisen. Dort kann dann nach sorgfältiger Untersuchung und Befunderhebung über den besten Weg der Behandlung  entschieden werden.

Für die fußchirurgischen Probleme besteht die Möglichkeit der Vorstellung in einer sog. prästationären Sprechstunde in der Klinik.

Ihr Vorteil ist eine Behandlung und Begleitung durch Ärzte in der Klinik, die Sie bereits in den Sprechstunden kennengelernt haben und die Sie entsprechend gut kennen.

Die verantwortlichen ärztlichen Mitarbeiter haben im Rahmen von intensiven Weiterbildungsmaßnahmen verschiedene persönliche Zertifikate erworben, wie Kursabschlüsse zur Behandlung Schwerverletzter (ATLS-Zertifikat) oder Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Fußchirurgie.

Auch Verletzungen von Kindern werden in begrenztem Maße behandelt. Für sehr kleine Kinder oder bei komplexen Verletzungen arbeiten wir mit der Kinderchirurgischen Universitätsklinik Leipzig zusammen, wohin diese Patienten auf kürzestem Weg verlegt werden.

Die Abteilung beteiligt sich an der unentgeltlichen Behandlung kriegsverletzter Kinder aus Afrika oder Asien. Wir arbeiten mit dem Friedensdorf International e.V. zusammen, über welches die Kinder nach Deutschland gebracht werden.  

Für Fragen stehen wir Ihnen per eMail zur Verfügung: uch-ortho.leisnig@helios-gesundheit.de