Die Gesundheit der Frau im Fokus

Bei unseren Frauenärzten sind Sie mit gynäkologischen Beschwerden in besten Händen. Eine medizinische Betreuung auf höchstem Niveau ist für uns selbstverständlich.

So erreichen Sie uns

Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gern persönlich weiter. Hier erhalten Sie erste Informationen und können einen Termin mit uns vereinbaren.

Jetzt reinschauen!

Von Gebärmutterhalskrebs, auch Zervixkarzinom genannt, sind besonders oft Frauen zwischen 40 und 59 Jahren betroffen. Vorstufen und Frühformen der Krebserkrankung werden vor allem bei jüngeren Frauen im Alter von 20 bis 40 Jahren festgestellt. Anders als viele andere Krebsarten ist Gebärmutterhalskrebs nicht erblich. Über die Ursachen, Symptome, Therapiemöglichkeiten und die Früherkennung bei Gebärmutterhalskrebs spricht unser Referent Pawel P. Morawski, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, in der Online-Patientenakademie.