Besuchsverbot in der Helios Klinik Bad Gandersheim

Aufgrund des aktuellen Ausbruchsgeschehens im Landkreis Northeim hat sich die Klinikleitung der Helios Klinik Bad Gandersheim entschieden, vorsorglich ein Besuchsverbot in der Klinik zu erlassen.

Mehr Informationen

Für mehr Sicherheit an Bord: Helios übernimmt Corona-Testung für Kreuzfahrt-Passagiere

Bad Gandersheim

Kooperation: Passagiere von TUI-Cruises Kreuzfahrten und Hapag-Lloyd Cruises können bei Helios einen Corona-Test durchführen, bevor sie für ihre Schiffsreise an Bord gehen. Eine entsprechende Vereinbarung schloss Helios mit den beiden Kreuzfahrtunternehmen. Auch in der Helios Klinik Bad Gandersheim ist der Test möglich.

Das Angebot gilt für TUI-Reisen, die ab dem 4. September 2020 beginnen, sowie Hapag-Lloyd Cruises-Kreuzfahrten mit Reisestart ab dem 15. September. Wer ab den genannten Daten eine Kreuzfahrt bei TUI Cruises oder Hapag-Lloyd Cruises antreten möchte, muss einen negativen COVID-19-Test vorweisen, bevor die Reise angetreten wird. Testen lassen kann man sich kostenfrei in einer der 86 Helios Kliniken in Deutschland. Die Auswahl der Klinik entscheidet der Reisende selbst. In Bad Gandersheim werden die kostenlosen Tests Montag bis Samstag in der Zeit von 8 bis 19 Uhr durchgeführt.

Das Testergebnis

Nach Vorliegen des Testergebnisses wird die Reisefähigkeit von der Helios Klinik Bad Gandersheim festgestellt und direkt an TUI Cruises bzw. Hapag Lloyd Cruises übermittelt. Im Fall eines positiven COVID-19-Testergebnisses werden die Passagiere vom Kreuzfahrtunternehmen kontaktiert. In der Klinik erfolgt keine Auskunft zum Testergebnis.

Pressekontakt

Daniela Kasper

Pressekontakt | Beschwerdemanagement
Daniela Kasper

Telefon

05521 866-105