Individuelle familienorientierte Geburtshilfe

Individuelle familienorientierte Geburtshilfe

Sanft, sicher und selbstbestimmt: So begleiten wir Sie in der Schwangerschaft, der Geburt und der Zeit danach. Für unser erfahrenes Team aus Hebammen, Fachärzten, Anästhesisten und Pflegefachpersonal stehen Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse dabei an erster Stelle.

In unserer Geburtsmedizin profitieren Sie von allen modernen Verfahren der Geburtsleitung und Schmerzlinderung – von der Wassergeburt bis zur PDA (Periduralanästhesie). Bei Bedarf stehen Spezialisten aus Anästhesie, Intensivmedizin und Kinderheilkunde (Neonatologie) rund um die Uhr bereit, um Sie und Ihr Neugeborenes sicher zu versorgen.

Unsere Geburtshilfe im Überblick

  • schmerzarme Geburt und moderne Schmerztherapie mit möglicher Wahl eines Schmerzkatheters (PDA)
  • alternative Schmerzlinderung mittels Akupunktur, Homöopathie, Aromatherapie, Entspannungsbad
  • freie Wahl der Gebärposition (Hocker, Wanne, Seil, Gebärbett)
  • sehr zurückhaltende Dammschnittindikation, ggf. sanfte vaginale Entbindungsunterstützung
  • wenn nötig, sanfter Kaiserschnitt nach Prof. Stark (Misgav Ladach-Technik), Kaiserschnitt auch auf Wunsch möglich - Partner darf im OP-Saal dabei sein
  • Förderung des Bondings (intensiver Hautkontakt von Eltern und Kind ohne Intervention bis zum ersten Stillen)
  • Möglichkeit der ambulanten Geburt
  • 24h-Rooming-In (bei Bedarf steht ein Neugeborenenzimmer zur Verfügung; dort erfolgt die Überwachung der Kinder durch erfahrene Kinderkrankenschwestern)
  • Anleitung und Motivation zum Stillen (drei zertifizierte Stillberaterinnen nach Richtlinien der IBLCE), integrative Wochenpflege: unser Team unterstützt Sie kompetent und freundlich, um in den ersten Lebenstagen die Sprache Ihres Kindes besser zu verstehen
  • Vorsorgeuntersuchung der Neugeborenen in Zusammenarbeit mit der Kinderklinik (Hör-, Hüft- und Stoffwechselscreening, Pulsoxymetrie)
  • Storchenparkplatz für werdende Väter
  • Storchentaxi für den sicheren Weg nach Hause