Patienten geben Bestnoten für Helios Klinik in Kiel

Patienten geben Bestnoten für Helios Klinik in Kiel

Kiel

Nicht allein die Qualität der medizinischen Behandlung, sondern auch das Drumherum entscheidet, wie zufrieden ein Patient das Krankenhaus verlässt. Wie war das Essen? Waren die Mitarbeiter freundlich? Wie war die Zusammenarbeit zwischen Arzt und Pflegepersonal? Die aktuelle Auswertung der Patientenbefragung bescheinigt der Helios Klinik Kiel absolute Bestnoten. Im Klinikweiten Vergleich liegt das Haus damit auf Platz 1 von 83.

"Als vergleichsweise kleines Haus können wir auch bei den sogenannten weichen Faktoren unsere Stärken ausspielen", erklärt Geschäftsführer Johannes Grundmann. "Dass wir im Team sehr gut eingespielt sind und einen engen Kontakt pflegen, merken die Patienten bei ihren Aufenthalt ganz genau." Die monatlich ausgewerteten Befragungen hat der 34-Jährige immer im Blick. Hier sieht er, an welchen Stellen es noch hakt und welche Entwicklung die Ergebnisse im Vergleich zu den vergangenen Monaten nehmen.

"Natürlich gibt es Bereiche, in denen wir nie eine 100%ige Zufriedenheit erreichen werden. Zum Beispiel das Essen, das ist eben Geschmacksfrage. Aber wir verstehen die Meinung der Patienten als Spiegel unserer Arbeit. Und so ein gutes Ergebnis macht uns alle natürlich auch stolz." Neben der familiären Arbeitsatmosphäre ist auch die belegärztliche Struktur ein Grund für die positiven Patientenmeinungen. Im Helios Krankenhaus Kiel praktizieren rund 40 niedergelassene Ärzte. Das kommt bei den Patienten gut an, denn der Facharzt den sie in der Praxis aufsuchen, ist auch der, der sie im Bedarfsfall in der Klinik behandelt. Der kennt den Fall bereits. Doppelte Untersuchungen fallen somit weg.