Joachim Rupp

Chefarzt Orthopädie/ Unfallchirurgie

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Facharzt für Chirurgie

Fachkunde für die Sonographie des Skelett-/Stütz-/Bewegungsapparat

Zertifizierter Fußchirurg (D.A.F.)

Mannschaftsarzt der U17 Juniorinnen des DFB

Mannschaftsarzt Volleyball 2. Bundesliga Herren TV/DJK Hammelburg

 

 

 

Kurzvita

Ärztlicher Werdegang

Joachim Rupp schloss das Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Giessen ab. Seine Approbation als Arzt erhielt er im Jahr 2003.

 

Seit 2017 Chefarzt der Orthopädie in der Helios OrthoClinic Hammelburg 

2014 - 2017 Leitender Oberarzt Orthopädisch-Traumatologisches Zentrum Helios Klinik Attendorn und Zentrumskoordinator und Hauptoperateur im Endoprothesenzentrum Attendorn

2010 - 2014 Oberarzt in der Helios Klinik Attendorn

2013 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

2009-2011 Weiterbildung Orthopädie/ Unfallchirurgie in der Sportklinik Hellersen Lüdenscheid

2008 Facharzt für Chirurgie

2007-2009 selbständige Notarzt-Tätigkeit

2006 Ärztliche Krankenhaustätigkeit als Chirurg nach Anforderung im St. Lukes Hospital, Lupane, Simbabwe

2005-2008 Notarzttätigkeit bei der JUH Würzburg über die Missionsärztliche Klinik

2005-2008 sportmedizinische Betreuung des Vereins F.C. Kickers Würzburg

2003-2008 Assistenzarzt in der Chirurgischen Abteilung der Missionsärztlichen Klinik Würzburg